svpt-ptnbitfresende

Welcher VPN Anbieter eignet sich für Netflix?

Deutsche, die sich im Ausland befinden, haben keinen Zugriff auf deutsches Netflix. Das kommt daher, dass Netflix auf Grund der IP-Adresse den jeweiligen Standort überprüft und nur Zugriff für Kunden aus dem eigenen Land erlaubt. Wenn man also in Frankreich ist, bekommt man Zugang zum französischen Netflix. Das ist nicht immer so praktisch, da die französische Version vielleicht nicht die Serien oder Filme anbietet, die man normalerweise immer guckt. Deutsche Untertitel sind aus dem Ausland auch meistens nicht verfügbar.

Warum funktioniert Netflix oft nicht mit einer VPN Verbindung?

Netflix

Netflix funktioniert nicht immer mit einer VPN Verbindung, weil das Unternehmen gegen die Umgehung geographischer Blockaden ist. Amerikanische Nutzer haben zum Beispiel ein viel größeres Angebot, was laut Netflix daran liegt, dass es dort am längsten besteht. Filmrechte werden auch oft nicht für jedes Land gekauft und so kann es sein, dass eine Serie in USA, aber nicht in Europa verfügbar ist. Glücklicherweise arbeitet Netflix aber auf eine internationale Plattform hin, sodass man in der Zukunft Zugriff auf das komplette Angebot weltweit erhält. Dann ist der Rest der Welt nicht mehr den Vereinigten Staaten untergeordnet in dieser Hinsicht.

Zugang zu Netflix erhalten mit einer VPN Verbindung

Auch wenn das Unternehmen Netflix angegeben hat, dass sie es lieber nicht tun würden, blockieren sie VPN Verbindungen in Kombination mit ihren Diensten. Manche Anbieter probieren dennoch die Blockade zu umschiffen und das internationale Angebot für jeden zugänglich zu machen. Den folgenden Anbietern scheint es zu gelingen Zugang zu erhalten: