Wie kann ich anonym im Internet surfen? - VPNoverview
svpt-ptnbitfresende

Wie kann ich anonym im Internet surfen?

Manchmal möchte man komplett anonym im Internet surfen, Dateien herunterladen oder streamen. Zum Glück gibt es verschiedene Möglichkeiten um diese Anonymität zu erreichen:

  • Ein VPN (virtuelles privates Netzwerk) benutzen
  • Einen Proxyserver benutzen
  • Einen TOR-Browser benutzen (The Onion Router)
  • Eine anonyme Suchmaschine benutzen

VPN connectionAnonym im Internet surfen mit einer VPN Verbindung

Eine VPN Verbindung ist außerordentlich gut geeignet um inkognito im Internet unterwegs zu sein. Die eigene IP-Adresse wird hierbei verborgen und eine gesicherte Verbindung wird aufgebaut, womit niemand mehr nachvollziehen kann, was derjenige im Internet gemacht hat. Man sollte hierbei einen vertrauenswürdigen und qualitativ hochwertigen Anbieter wählen, der keine Logs speichert.

Anonym im Internet surfen mit einem Proxyserver

Anonym im Internet surfen kann man auch mit einem Proxyserver. Als Nutzer fragt man die Daten bei dem Proxyserver an und der leitet diese wiederum zu der gewünschten Webseite weiter. Die Webseiten sehen dann lediglich die IP-Adresse des Proxyservers, den man benutzt, aber die Verschlüsselung und Sicherheit werden nicht gewährleistet, sowie bei der VPN Verbindung.

Tor - the onion routerAnonym im Internet surfen mit TOR

TOR, ein Akronym für The Onion Router, ist ein Online-Netzwerk für verschlüsselte und anonyme Kommunikation. Das TOR-Netzwerk besteht aus mehreren tausend Servern auf der ganzen Welt und der Datenverkehr wird verschlüsselt, in dem die Daten zu verschiedenen Servern geschickt werden und dann erst beim Empfänger wieder zusammen kommen und entschlüsselt werden.

Eine anonyme Suchmaschine benutzen

Es gibt auch Suchmaschinen die ein gewisses Maß an Anonymität bieten. Bei der Suchmaschine DuckDuckGo zum Beispiel wird den Webseiten nicht angezeigt, welche Suchterme sie eingegeben haben, aber sie registrieren, dass Sie auf dieser Seite waren. Die Registrierung erfolgt mit der Ip-Adresse. DuckDuckGo bietet eine höhere Anonymität als ‚normale‘ Suchmaschinen, aber kann nichtsdestotrotz keine vollständige Privatsphäre garantieren.