Person holding playing cards playing poker online

Die Umgehung von Einschränkungen beim online Glücksspiel

Zuletzt bearbeitet: 7 Oktober 2020
Lesezeit: 12 Minuten, 59 Sekunden
Klicken Sie hier für eine Zusammenfassung des Artikels
Wie man Einschränkungen beim Online-Glücksspiel vermeidet

Online Glücksspiele sind in einigen Ländern eventuell nur schwer möglich. Es gibt Länder, die den Zugang zu Glücksspielseiten einschränken. Einige Länder haben online Glücksspiele sogar ganz verboten.

Einige Menschen, die in diesen Ländern leben, verwenden ein VPN, um den Zugang zu online Glücksspielseiten zu erleichtern. Ein VPN ist ein Werkzeug zum Ändern Ihrer IP-Adresse. Ein VPN verbirgt Ihren tatsächlichen Standort und verschlüsselt Ihre Internetverbindung. Dadurch wird es für andere sehr schwierig, Ihre online Aktivitäten zu verfolgen oder zu überwachen.

Wir empfehlen NordVPN, wenn es um online Glücksspiele geht. Dieses VPN ist besonders schnell, führt keine Protokolle und hat Server auf der ganzen Welt.

Hinweis: Die Verwendung eines VPN kann zwar eine schnelle und einfache Möglichkeit sein, Zugang zu Glücksspielseiten zu erhalten, die Ihnen sonst nicht zur Verfügung stehen, ist jedoch mit gewissen Risiken verbunden. Darüber lesen Sie mehr im nachstehenden Artikel.

Seit das erste Casino im August 1996 eröffnete, ist das online Glücksspiel zum Hobby für Millionen von Leuten auf der Welt geworden. Auch die Beliebtheit des online Glücksspiels steigt. Die bekannten Gesamtgewinne der online Casinos und Buchmacher stieg von 12 Milliarden US Dollar im Jahr 2005 auf geschätzte 37,5 Milliarden US Dollar im Jahr 2017.

In einem großen Teil der westlichenWelt ist Glücksspiel legal. In den meisten Ländern jedoch gibt es strenge Regeln, die sowohl online als auch offline Casinos einhalten müssen. Dazu kommt, dass das online Glücksspiel in mindestens 10 Ländern illegal ist. Weitaus mehr Länder haben weitreichend eingeschränkt, welche Glücksspielseiten besucht werden können.

Von diesen Ländern aus lässt sich nur schwierig Glücksspiel betreiben oder Wetten setzen. Daher haben viele Leute einen Ausweg in der Nutzung eines VPN zum online Glücksspiel gesehen. Auch, wenn ein VPN ein nützliches Tool zum Entsperren von und für den Zugang zu online Casinos reinkann, gibt es einige Risiken, die man kennen muss.

In diesem Artikel lesen Sie alles über das online Glücksspiel mit einem VPN.

Warum ist das online Glücksspiel eingeschränkt?

Von den 195 anerkannten Ländern in der Welt haben 56 davon weitreichende Gesetzgebung erlassen, um das Glücksspiel einzuschränken und 10 davon haben das online Glücksspiel komplett verboten. Um internationales Recht nicht zu verletzen, müssen die meisten Glücksspielseiten Geoblockaden verwenden, um Spielern aus Ländern, wo das online Glücksspiel illegal ist, den Zugang zu verbieten.

Die Begründung für das Verbot von online Glücksspiel kann von Land zu Land unterschiedlich sein, wobei soziale, politische und religiöse Faktoren eine Rolle spielen. Traditionelles (offline) Glücksspiel ist in fast allen Ländern, in denen der Islam die vorherrschende Religion ist, verboten. Viele haben jedoch keine Gesetze über online Glücksspiel oder es fehlt die Infrastruktur, um die Bürger von online Casinos fernzuhalten.

Andere Länder, wie China und Nordkorea haben ihre eigenen Bürger vom Glücksspiel ausgeschlossen, aber ausländische Touristen dürfen spielen, wenn sie zu Besuch sind.

Wie werden Einschränkungen beim online Glücksspiel durchgesetzt?

Map with location arrowViele der Länder, die das online Glücksspiel verbieten, verlassen sich darauf, dass die Glücksspielseiten und Casinos Bürger vom Spielen abhalten. Auch, wenn Sie Zugang zu Seiten erlangen, die die IP-Adresse Ihres Landes verbieten, müssen Sie sich immer noch mit einer Zahlungsmethode oder Adresse anmelden. Und danach, wenn Sie es schaffen, einen Account zu erstellen, müssen Sie zusätzliche Schritte durchführen, um Ihre Identität und Ihren Aufenthaltsort nachzuweisen, um Gewinne auszuzahlen. Alles in allem ist es recht schwierig, diese Einschränkungen für online Glücksspiele effektiv zu umgehen.

Das hält Leute nicht davon ab, es zu versuchen. Manche Nutzer haben herausgefunden, dass man durch die Nutzung eines VPN Zugang zu einigen Seiten erhält und dort spielen kann.

Ein VPN für das online Glücksspiel verwenden und Zugang zu online Casinos erhalten

Wenn Sie in ein Land reisen, wo das online Glücksspiel illegal ist, ist einVPN der einzig sichere Weg, um auf die von Ihnen häufig besuchten online Glücksspielseiten zu besuchen. Durch die Nutzung eines VPN-Dienstes können Sie Ihre Internetverbindung über einen Server in Ihrem Ursprungsland oder einem Land mit freieren Gesetzen zum Glücksspiel umleiten, wie beispielsweise über Großbritannien oder die USA. Das bedeutet, dass Sie dann Zugang zu online Webseiten erhalten, ohne aufgrund Ihres Aufenthaltsortes blockiert zu werden.

VPNs haben den zusätzlichen Vorteil der Verschleierung Ihres tatsächlichen Aufenthaltsortes und sie verschlüsseln Ihre Internetverbindung, wodurch andere Ihre Aktivitäten nur schwierig nachverfolgen oder beobachten können. Unterstehend finden Sie unsere Top 3 VPNs, die sich für das online Glücksspiel eignen. Wenn Sie jedoch ein VPN für das Glücksspiel nutzen, sind damit Risiken verbunden, die Sie kennen sollten. Nach unseren „Besten VPNs für online Glücksspiel Top 3“ herausfinden, was diese Risiken sind.

Bevor wir weitermachen, möchten wir betonen, dass wir die Nutzung eines VPN für etwas, das als illegal angesehen wird, nicht billigen. Nutzen Sie ein VPN nur für das online Glücksspiel, wenn es nicht gegen das Gesetz des Landes, in dem Sie sich befinden und gegen die Nutzungsbedingungen der Seite, die Sie besuchen, verstößt.

Welches VPN eignet sich am besten für das online Glücksspiel?

Poker chips on smartphone screen

Wenn Sie einen VPN-Dienst auswählen, um Geoblockaden beim online Glücksspiel zu umgehen, gibt es zwei Hauptfaktoren, die Sie beachten müssen: Privatsphäre und Serverstandort(e).

Mit diesen Punkten im Hinterkopf, empfehlen wir die folgenden VPN-Dienste, wenn Sie gerne Einschränkungen beim online Glücksspiel in einem anderen Land umgehen möchten.

NordVPN für das online Glücksspiel

NordVPN ist eine exzellente Wahl für einen VPN-Dienst, wenn es um online Glücksspiel geht. Sie bieten eine fortschrittliche Verschlüsselung, einen verlässlichen, schnellen Service und Server auf der ganzen Welt an. Weil sie in Panama ansässig sind, ist NordVPN nicht dazu verpflichtet, Datenlogs Ihrer online Aktivität zu speichern, was Ihrer Privatsphäre zugute kommt.

NordVPN
Angebot:
Nur €3,15 pro Monat bei einem 2-Jahres Abo.
9.3
  • Ausgezeichneter Schutz und breites Server-Netzwerk
  • Schöne und elegante Anwendung
  • Keine Protokolle
Besuche NordVPN

ExpressVPN für das online Glücksspiel

ExpressVPN bietet ein massives Netzwerk von mehr als 3000 Servern in 94 Ländern zu Ihrer Auswahl an und somit auch einen schnellen, stabilen Dienst. Die nutzerfreundliche Anwendung funktioniert auf Android, iPhone, Windows und Mac, mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie. Es ist ein beliebtes VPN zum Freischalten von online Casinos.

ExpressVPN
Unsere Wahl
Unsere Wahl
Angebot:
3 Monate gratis mit einem Jahresabo
9.5
  • Superschnelles und einfaches VPN
  • Perfekt zum anonymen Surfen, Herunterladen und Streaming (z.B. Netflix)
  • Mehr als 3000 Server in 94 Ländern
Besuche ExpressVPN

Surfshark für das online Glücksspiel

Surfshark hat mehr als 1700 Server in 63 Ländern, was Ihnen eine ansehnliche Auswahl an Ländern bietet, deren IP-Adresse und die Sie als virtuellen Standort nutzen möchten. Die einfach anzuwendende Software ist mit Windows, Mac, iPhone, iPad, Android und Linux kompatibel. Außerdem können Sie Surfshark mit einem Account auf beliebig vielen Geräten gleichzeitig nutzen. Das große Servernetzwerk stellt sicher, dass Sie Zugang zu Glücksspielseiten auf der ganzen Welt erhalten.

Surfshark
Angebot:
Sicheres und anonymes Internet für nur €2.15 pro Monat
9.0
  • Sehr nutzerfreundlich und funktioniert mit Netflix und Torrents.
  • 30-Tage Geld-zurück-Garantie ohne Angabe von Gründen
  • Günstig mit vielen zusätzlichen Optionen
Besuche Surfshark

Risiken eines VPNS beim online Glücksspiel

Wie wir bereits sagten, sind mit der Nutzung eines VPN zum online Glücksspiel einige Risiken verbunden. Unterstehend haben wir die Häufigsten aufgelistet.

Kein Zugang zu Glücksspielseiten

Es könnte komisch klingen, aber manchmal, auch mit einem VPN, können Sie manche Software oder Webseiten nicht besuchen. Das scheint von Spieler zu Spieler zu variieren, aber wir haben Berichte gelesen, dass die Nutzung eines VPN bei manchen funktioniert und bei anderen wiederum nicht.

Software, die von PokerStars genutzt wird, kann beispielsweise auch Ihren PC auf Betrugssoftware überprüfen. Sie scheinen allerdings auch VPNs aufzuspüren. Wenn sie sehen, dass Sie eine solche Software nutzen, werden sie nicht zögern, Sie von der Nutzung ihrer Software auszuschließen.

Einfrieren oder Kündigung Ihres Accounts

Wenn eine Glücksspielseite herausfindet, dass Sie ein VPN verwenden und deutlich war, dass die Nutzung eines VPN den Nutzungsbedingungen widerspricht, wird Ihr Account eingefroren und manchmal sogar gekündigt. Das bedeutet, dass Sie nicht mehr auf Ihren Account zugreifen und damit keine Auszahlungen tätigen können.

Kein Geld (zurück)

Wenn Sie es schaffen, mit einem VPN eine Glücksspielseite über einen längeren Zeitraum zu verwenden, können Ihnen immer noch Probleme entstehen, wenn Sie versuchen, eine Auszahlung zu veranlassen. Viele Webseiten bitten um spezifische persönliche Informationen, bevor Sie Ihr Geld transferieren können. Das beinhaltet meist eine Kopie Ihres Ausweises, eine gültige Bank, auf die die Auszahlung erfolgt und eine gültige Adresse. Das dient der Sicherstellung, dass das Geld zur richtigen Person gesendet wird. Diese Informationen können jedoch auch zur Überprüfung verwendet werden, ob Sie im richtigen Land sind. Wenn sich herausstellt, dass Sie kein echter Einwohner des richtigen Landes sind, könnten Ihre Gewinne einbehalten und Ihr Account eingefroren werden.

Wann Sie ein VPN zum online Glücksspiel verwenden sollten

Cards On LaptopscreenAngesichts der Risiken, könnten Sie denken, dass die Nutzung eines VPN zum online Glücksspiel nur Ärger einbringt. Das stimmt so nicht ganz. Die meisten online Spieler, die ein VPN nutzen, tun dies, weil sie vorübergehend im Ausland sind. Sie haben Zugang zu einer online Glücksspielseite in ihrem Heimatland,  aber sie sind in Urlaub oder auf Geschäftsreise, sodass sie die Seite auf normale Weise (auch nur vorübergehend) nicht besuchen können. Mit einem VPN hat man immer Zugriff.

Man sollte allerdings beachten, dass man sein Geld meist nicht von anderen Ländern aus auszahlen kann. Ein VPN wird dazu verwendet, die Lieblingsseite zum Spielen aufzurufen und wenn diese Leute dann wieder zu Hause sind, können sie ihre Gewinne auszahlen.

Wenn Sie also ein eifriger Spieler sind und Sie für eine kurze Zeit ins Ausland reisen, kann die Nutzung eines VPN eine Möglichkeit sein, weiterhin in ihrem favorisierten online Casino zu spielen.

Beliebte Glücksspielseiten und ihr Standpunkt zur VPN-Nutzung

Wir haben uns einige Glücksspiel- und Wettseiten angesehen, um deren Standpunkt zu Nutzern herauszufinden, die eine VPN-Verbindung verwenden. Das sind unsere Ergebnisse:

Glücksspiel-/Wettseite Standpunkt zur VPN-Nutzung
Bovada Bovadas Nutzungsbedingungen sagen ausdrücklich, dass sie sich das Recht vorbehalten, einen Spielerzugang unverzüglich zu kündigen oder den Zugang zum Account zu verwehren, wenn ein Spieler betrügerische Handlungen vornimmt. Dieser Abschnitt nennt auch spezifische die VPN-Nutzung und Proxy Server.
Roobet Weil Roobet mit Krypotwährung handelt, gibt es nicht wenige VPN-Nutzer, die versuchen, von Standorten aus auf die Seite zuzugreifen, wo das illegal ist. Roobet sagt allerdings: „Sie haben kein Recht, Dienste wie ein anonymisierendes Proxy, ein VPN oder ähnlichem zu verwenden, um das Gesetz zur Blockade von roobet.com Ländern zu umgehen. Im Fall einer Verletzung dieses Prinzips behält sich roobet.com das Recht vor, den Account zu blockieren und/oder direkt zu schließen und Sie verlieren alle Gewinne/Einzahlungen.”
BetOnline BetOnline nennt VPNs spezifisch unter den „Werkzeugen, die nicht mit Poker zusammenhängen“: „Die Nutzung einer virtuellen Maschine ist verboten. Die Nutzung eines VPN wird in allen Spieleprüfungen berücksichtigt und wenn der Verdacht besteht, dass es genutzt wird, um unsere Richtlinien zu umgehen, werden angemessene Schritte unternommen, wie sie in der Fair Play Richtlinie genannt werden.“
Poker Stars Poker Stars sagt, dass Sie bestätigen müssen, dass es Ihnen nicht verboten ist, aufgrund Ihrer geographischen Lage Auszahlungen  zu erhalten (also, dass Sie wirklich in einem Ort wohnhaft sind, wo Sie PokerStars verwenden dürfen) und wenn sich herausstellen sollte, dass Sie nicht an einem angemessenen Ort sind, sie „direkt Ihren Account und den Zugang zu allen Diensten kündigen können.“

PokerStars ist auch dafür bekannt, dem bekannten Poker Spieler Gordon Vayo seine Gewinne in Höhe von $285.000 auszuzahlen, da er angeblich ein VPN nutzte, um seinen Standort zu ändern.

In welchen Ländern ist das online Glücksspiel verboten?

Below you will find an overview of some countries where online gambling is banned or regulated and what the punishment is for online gambling.

Land Gesetze, Regeln und Vorschriften
Vereinigte Arabische Emirate In den Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) sind nicht alle Formen des Glücksspiels illegal, aber die staatlich regulierte Regulationsbehörde für Telekommunikation hat ein Monopol über die Verteilung von Internetzugängen. Daher könnensie den Inhalt, den die Bürger sehen, filtern und der Zutritt zu online Glücksspielseiten kann verhindert werden. Jedem, der beim Glücksspiel gefasst wird, droht eine Haftstrafe von bis zu zwei Jahren.
Brunei In Brunei ist das online Glücksspiel illegal unter dem Common Gaming House Act. Jede Form des Glücksspiels ist illegal und kann mit einer Haftstrafe von bis zu vier Jahren bestraft werden.
Kambodscha Angesichts der weit verbreiteten Spielsucht-Problematik verbot Kambodscha mit dem Glücksspielbekämpfungsgesetz von 1996 alle Formen des Glücksspiels. Dieses Verbot gilt nur für kambodschanische Bürger, wobei Touristen ermutigt werden, in mehreren speziell errichteten Casinos zu spielen.
Nordkorea Nordkoreanern ist jede Art von Glücksspiel, einschließlich online Glücksspiel, untersagt. Ein großer Teil des Landes hat keinen Zugang zum Internet und die Teile des Landes, in denen dies der Fall ist, sind zumeist auf das freie, nur im Inland zugängliche Netzwerk, das als Kwangmyong bekannt ist, beschränkt. Touristen dürfen Glücksspiele spielen, aber nur in einem Casino in Pjöngjang und nur in Anwesenheit eines staatlich geförderten Reiseleiters.
Japan Bis vor kurzem waren alle Formen des Glücksspiels in Japan illegal. Seit 2016 sind bestimmte Arten von Sportwetten und einige wenige Casinos im Rahmen des Gesetzes über das Integrierte Resortprogramm legalisiert worden. Online Glücksspiele sind jedoch nach wie vor streng verboten.
Singapur Nach Singapurs Remote Gambling Act sind alle Formen des Online-Glücksspiels illegal, es sei denn, die Regierung gewährt eine Ausnahme. Im Jahr 2016 wurde dem Singapore Turf Club und den Singapore Pools eine solche Ausnahme gewährt, was bedeutet, dass online Sportwetten über sie abgewickelt werden können.
Zypern Die Regierung von Zypern erlaubt Sportwetten online, aber alle andere Formen des online Glücksspiels sind illegal.
Qatar In Qatar gelten Formen des Glücksspiels als illegal, selbst online Sportwetten sind nicht erlaubt. Die Regierung schränkt auch ein, auf welche Inhalte ihre Bürger zugreifen dürfen und diejenigen, die beim Versuch, auf online Glücksspielseiten zuzugreifen, erwischt werden, drohen im Falle einer Verurteilung Gefängnisstrafen.
Libanon Im Libanon sind Glücksspiele jeder Art, die von der Regierung nicht autorisiert sind, illegal, und die Regierung hat die Macht, den Zugang zu online Glücksspielseiten zu blockieren.
Iran Der Iran übt eine strenge Kontrolle darüber aus, worauf seine Bürger über das Internet zugreifen können, indem er ausgeklügelte Methoden wie die Deep Packet Inspection einsetzt, um Inhalte zu zensieren und den Zugang zu über 100.000 Websites, einschließlich online angebotener Glücksspiele, zu verhindern. Als islamische Republik hat der Iran alle Formen des Glücksspiels illegal gemacht.

Es gibt nur wenige Orte auf der Welt, an denen online Glücksspiele völlig legal sind. Dazu gehören Kanada, die meisten Länder in der Europäischen Union, einige Länder in der Karibik und einige Staaten in den USA. In den meisten anderen Ländern ist das online Glücksspiel verboten oder zumindest stark eingeschränkt. Viele dieser Länder setzen dieses Verbot jedoch nicht so stark durch wie andere. Viele Länder haben strenge Gesetze, wenn es um „offline“ Glücksspiele geht, haben es aber versäumt, neue Gesetze einzuführen, als das online Glücksspiel in Mode kam. Das bedeutet, dass die Regeln in Bezug auf online Glücksspiele in bestimmten Ländern recht vage sein können. Einige Länder verschließen im Grunde genommen die Augen vor online Glücksspielen, während andere Länder tatsächlich hinter den Menschen her sind, die online spielen. In den meisten islamischen Ländern ist das Glücksspiel gänzlich verboten. Dies gilt auch für online Glücksspiele.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Glücksspiel (ob online oder offline) in Ihrem Land illegal ist, wenden Sie sich an einen Experten vor Ort, um herauszufinden, was Sie tun können und was nicht.

Disclaimer

Dieser Artikel enthält Informationen zu VPNs und online Glücksspiel. Das online Glücksspiel kann jedoch an Ihrem Standort illegal sein und wir bei VPNoverview billigen keine illegalen Aktivitäten, worunter auch das illegale Glücksspiel. Wir billigen auch nicht die Nutzung eines VPN, um Regeln und Gesetze einer online Glücksspielseite zu brechen. Handeln Sie stets gemäß den lokalen Gesetzen und Nutzungsbedingungen der Seiten, die Sie besuchen.

Wie man Einschränkungen beim online Glücksspiel vermeidet - FAQ

Suchen Sie nach der Antwort auf eine bestimmte Frage? Lesen Sie sich die häufig gestellten Fragen unten durch. Haben Sie die Antwort, die Sie suchen, nicht gefunden? Fragen Sie uns in den Kommentaren, und wir versuchen, Ihnen zu antworten.

Ja und nein. Es hängt alles vom Land ab, in dem Sie sich befinden. Einige Länder verbieten das Glücksspiel (einschließlich online Glücksspiel) gänzlich, während andere es erlauben. Die meisten westlichen Länder haben Zugang zu legalen online Glücksspielseiten. Am besten googeln Sie jedoch vorher, ob online Glücksspiele in Ihrem speziellen Land legal sind. Online Glücksspiele sind in einigen Provinzen Kanadas, den meisten Mitgliedstaaten der Europäischen Union und mehreren Ländern in und um die Karibik legal.

Ob das online Glücksspiel in den Vereinigten Staaten legal ist, ist eine kniffligere Frage. Regeln und Vorschriften sind von Bundesstaat zu Bundesstaat unterschiedlich.

Es gibt einige wenige Staaten, in denen online Glücksspiele legal sind. Dazu gehören Delaware, Nevada, New Jersey, Pennsylvania und West Virginia.

Cyber-Sicherheitsanalytiker
David ist ein Cyber-Sicherheitsanalytiker und einer der Gründer von VPNoverview.com. Er interessiert sich für das Phänomen der „digitalen Identität“, mit besonderem Augenmerk auf das Recht auf Privatsphäre und den Schutz persönlicher Daten.

Mehr Artikel aus dem ‘Zensur’ Dossier

Kommentare
Einen Kommentar verfassen
Einen Kommentar verfassen