svpt-ptnbitfresende

Die besten gratis VPN-Anbieter

VPN KostenlosDu willst dich schützen und sicher im Internet surfen? Willst du, dass deine Daten verschlüsselt werden, aber gleichzeitig kein Vermögen bezahlen? Dann wäre ein kostenloser VPN-Anbieter genau das Richtige für dich. Im Internet gibt es einige Anbieter, die kostenlose VPNs anbieten. Allerdings sollte man sich vor Augen führen, dass gratis VPNs klare Nachteile gegenüber Bezahlangeboten haben. Bezahlte VPN-Dienste bieten oft eine schnellere Verbindung, sowie eine bessere Sicherheit und haben keine hinderlichen Datenlimits. Internetuser, die täglich im Internet surfen und trotzdem sicher und anonym bleiben wollen, sollten demnach einen kostenpflichtigen und qualitativ hochwertigeren VPN Anbieter in Erwägung ziehen.

Für alle diejenigen, die gelegentlich im Internet unterwegs sind, wäre ein gratis VPN-Anbieter hilfreich, um anonym im Internet surfen zu können. In diesem Artikel findest du eine Übersicht über kostenlose und vertrauenswürdige Anbieter.

Premium-VPN-Anbietern mit kostenloser Testversion

Die meisten hochwertigen VPN-Dienste sind nur mit einem kostenpflichtigen Abonnement erhältlich. Einige der weltweit führenden VPN-Anbieter bieten jedoch umfangreiche kostenlose Testversionen an. Dies bietet die Möglichkeit, um ohne weitere Bedingungen den vollen Nutzen aus dem VPN-Dienst zu ziehen, um zu sehen, ob es deinen Erwartungen und Wünschen entspricht.
Wir stellen dir drei Premium-VPN-Anbieter mit hoher Qualität vor, die eine solche kostenlose Testversion anbieten: NordVPN, GOOSE VPN und CyberGhost.
line

CyberGhost (30 Tage Geld-zurück-Garantie)

CyberGhost
Anzahl der Geräte: 7 | Datenlimit: unbegrenzt | Tempolimit: Nein | Serverstandorte: 62+ | Preis: Kostenlose 30-Tage-Testversion (Geld-zurück-Garantie)

CyberGhost versuchen

CyberGhost ist einer der weltweit führenden VPN-Anbieter mit über 15 Millionen aktiven Abonnenten. Die CyberGhost Apps haben eine deutliche Bedienoberfläche und sind dadurch einfach zu handhaben. Darüber hinaus gibt es ein sehr umfangreiches Server-Netzwerk mit schnellen VPN-Servern an verschiedenen Standorten. Unter anderem gibt es Server in den USA, Großbritannien, Frankreich, Italien, Rumänien, Spanien und Deutschland.

CyberGhost bietet eine solide Daten-Verschlüsselung und speichert keine Aktivitätsprotokolle oder IP-Adressprotokolle. Zur Verfügung stehen Apps für Windows, Mac, Android, iOS und Linux. Du kannst CyberGhost 30 Tage lang ohne Sorgen ausprobieren, da es eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie gibt. CyberGhost ist definitiv einer der besten VPN-Anbieter auf dem Markt. Es lohnt sich also die kostenlose Testversion auszuprobieren.

Besuch CyberGhost

line

NordVPN (30 Tage Geld-zurück-Garantie)NordVPN-overview-best-VPN

Anzahl der Geräte: 6 | Datenlimit: unbegrenzt | Tempolimit: Nein | Serverstandorte: 100+ | Preis: Kostenlose 30-Tage-Testversion (Geld-zurück-Garantie)

NordVPN versuchen

NordVPN ist ein sehr bekannter VPN Anbieter, mit mehr als tausend neuen Mitgliedern täglich. Die größten Vorteile des VPN-Anbieters sind die hochmodernen Sicherheitsfunktionen, das scheinbar unendliche Netzwerk von schnellen und stabilen Servern, und der 24/7 Kundendienst.

Es gibt sehr intuitiv und einfach zu verwendende Applikationen für alle Geräte und Betriebssysteme (Windows, Mac, iOS, Android, Linux undRoutern).Zudem besteht die Möglichkeit, mit nur einem einzigen Abonnement, NordVPN gleichzeitig auf 6 verschiedenen Geräten anzuwenden. NordVPN kennzeichnet sich aus durch seine hohe Qualität und seine erschwinglichen Preisen. Das günstigste Abonnement ist für nur $2,75 im Monat zu erhalten. Im Gegenzug erwartet dich und deine Familie sicheres und freies Surfen im Internet. WederRegierungsbehörden, noch Hacker, deine Mitbewohner, dein Chef oder die Internetseite, die du besuchst, kann während der Nutzung von NordVPN einen Einblick in deinen Internetverkehr erlangen.

Obwohl Nord VPN ein kostenpflichtiger Anbieter ist, bietet er dir eine fantastische 30 Tage Geld-zurück-Garantie. Um die kostenlose 30-Tage-Testversion zu starten, kannst du einfach einen ihrer Tarife abonnieren. Du erhältst auf Anfrage, ohne Angabe eines Grundes, eine vollständige Rückerstattung innerhalb von 30 Tagen für all ihre Tarife. Auf Grund des guten Preis-Leistungs-Verhältnisses von NordVPN, entscheiden sich die meisten Kunden, die sich für die kostenlose Testversion angemeldet haben, ihr Abonnement zu verlängern. Teste auch du NordVPN. Klick dafür ohne Risiko einfach auf den folgenden Knopf:

Test NordVPN

line

GOOSE VPN (kostenlose 30-Tage-Testversion)Goose VPN

Anzahl der Geräte: unbegrenzt | Datenlimit: unbegrenzt | Tempolimit: Nein | Serverstandorte: 40+ | Preis: Kostenlose 30-Tage-Testversion

Wenn du die Vorteile eines Premium-VPNs einen vollen Monat langerleben möchtest, dann solltest du das Angebot von GOOSE VPN nutzen. GOOSE VPN ist eigentlich ein kostenpflichtiger VPN-Anbieter, aber es besteht die Möglichkeit um den VPN-Dienst 30 Tage lang kostenlos zu testen. Das einzige, was du tun musst, ist dich anzumelden und bei der Registrierung eine sehr kleine Verifizierungsgebühr von € 0,45 zu bezahlen. Das Geld bekommst du zurück, wenn dir der VPN-Dienst nicht gefallen hat.

Wir raten dir, das Unlimited-Paket auszuprobieren. Mit dem Unlimited-Paket hast du kein Datenlimit und kannst kostenlos einen Monat völlig anonym herunterladen, streamen und surfen. GOOSE VPN ist ein großartiger Anbieter mit schnellen und stabilen Servern auf der ganzen Welt. Darüber hinaus bietet GOOSE VPN hervorragende Sicherheitsfunktionen und unterstützt Torrent und Netflix. Du kannst den Service mit nur einem Abonnement auf einer unbegrenzten Anzahl von Geräten nutzen, so dass die ganze Familie davon profitieren kann. Die Apps des Anbieters sind sehr benutzerfreundlich und geeignet für Android, iOS, Windows und Mac OS. Sollten wir dein Interesse geweckt haben, kannst du dir gerne unseren umfassenden GOOSE-VPN-Test ansehen.

Vergiss nicht den Rabattcode SECURITY während der Registrierung zu verwenden. Dadurch erhältst du einen permanenten Rabatt von 30% auf das Unlimited-Paket, falls du dich, wie die meisten Leute, entschließen solltest Mitglied von GOOSE VPN zu werden. Verlänger einfach dein Abonnement nach der kostenlosen Testversion und erhalte 30% Rabatt. Auf diese Weise können du und deine ganze Familie mit nur einem einzigen GOOSE VPN-Abonnement sicher und anonym im Internet surfen.

Besuch GOOSE VPN

line

Fünf kostenlose VPN-Dienste

NordVPN, GOOSE VPN und Cyberghost sind großartige Premium-VPN-Anbieter, aber abgesehen von der kostenlosen Testversion bleibt ihr Dienst nicht kostenlos. Im Folgenden findest du sechs VPN-Dienste, die völlig kostenlos sind und bleiben. Wie zu erwarten entspricht die Qualität dieser kostenlosen VPN-Anbieter nicht den der Premium-VPNs, die wir oben besprochen haben. Dennoch bieten die meisten freien VPN-Anbieter ein zusätzliches kostenpflichtiges Abonnement an, so dass du immer auf die kostenpflichtige Version upgraden kannst, wenn du zusätzliche Funktionen freischalten möchtest.

line

Hide.me

Hide.me-logo

Anzahl der Geräte: 1 | Datenlimit: 2 GB pro Monat | Geschwindigkeitsbegrenzung: Ja | Serverstandorte: 3 | Preis: Kostenlos

Hide.me ist eine weitere sichere Option für alle diejenigen, die einen kostenlosen VPN-Dienstnutzen möchten. Sie bieten eine hohe Sicherheit und führen keine Aktivitätenprotokolle. In der kostenlosen Version stehen dir nur 3 Server-Standorte zur Verfügung (Niederlande, Kanada und Singapur) und gibt es eine Geschwindigkeitsbegrenzung.

Wenn die Server stark ausgelastet sind, sind die Nutzer des kostenlosen Abonnements die ersten, die Verzögerungen bemerken. Ein Vorteil ist, dass du mit dem kostenlosen Abonnement über ein P2P-Netzwerk downloaden kannst. Jedoch erreichst du mit einem Limit von 2 GB pro Monat schnell dein Datenlimit. Hide.me ist weniger benutzerfreundlich als die anderen kostenlosen Anbieter, aber wenn du ein wenig vertraut bist mit Computern, wird dies kein Problem sein.

Besuch Hide.me

line

TunnelBeartunnel-bear-mid-page

Anzahl der Geräte: 5 | Datenlimit: 500 MB pro Monat | Tempolimit: Nein | Serverstandorte: 20 | Preis: Kostenlos

TunnelBear ist ein sehr bekannter VPN- Anbieter, der ebenfalls eine kostenlose Version anbietet. Ihre Applikationen sind benutzerfreundlich und einfach zu installieren. Obwohl sie ein Datenlimit von 500 MB für Nutzer ihres kostenlosen Abonnements haben, kannst du dir 1,5 GB an Datenvolumen verdienen, indem du auf Twitter Werbung für TunnelBear machst.

TunnelBear ist die Sicherheit ihrer Kunden sehr wichtig und führen keine Protokolle über ihre Kunden. Darüber hinaus erlauben sie ihren kostenlosen Abonnenten alle ihre 20 Server zu nutzen, so dass du eine große Auswahl an Serverstandorten hast. Als wir ihre Dienste getestet haben, konnten wir auf Streamingdienste wie Hulu, BBC iPlayer und YouTube zugreifen. Du kannst ihre Dienste auf 5 Geräten gleichzeitig verwenden. Bei TunnelBear gibt es keine Geschwindigkeitsbegrenzung, aber auch hier reicht das Datenvolumen nicht zum streamen aus.

Besuch Tunnelbear

line

Windscribewindscribe-logo-mid-page

Anzahl der Geräte: unbegrenzt | Datenlimit: 2GB pro Monat | Tempolimit: Nein | Serverstandorte: 11 | Preis: Kostenlos

Windscribe ist einfach zu installieren und ist sehr benutzerfreundlich. Sie stellen dir 2GB pro Monat zur Verfügung und du kannst sogar bis zu 10GB+ erhalten, wenn du ihnen deine E-Mail-Adresse gibst. Für den durchschnittlichen Internetnutzer ist dies heutzutage jedoch immer noch nicht viel. Des Weiteren bietet der kostenlose Dienst nicht die volle Sicherheit, die der kostenpflichtige Dienst bietet. Die Sicherheit für die kostenlose Version ist nicht schlecht, könnte aber besser sein. Für Nutzer des kostenlosen Abonnements stehen Server in 11 verschiedenen Ländern zur Verfügung, was mehr als genug sein sollte. Außerdem kannst du ihre Anwendungen auf beliebig vielen Geräten herunterladen.

Besuch Windscribe

line

ZoogVPN

zoog-vpn-logo

Anzahl der Geräte: 1 | Datenlimit: 2 GB pro Monat | Tempolimit: Ja | Serverstandorte: 3 |Preis: Kostenlos

ZoogVPN stellt für ihre Kunden, die das kostenlose Abonnement nutzen, drei Server zur Verfügung. Die Server befinden sich in Amsterdam, London und New York. Das kostenlose Angebot kann nur auf einem Gerät verwendet werden. Das Limit von 2 GB Daten pro Monat reicht für die meisten Benutzer nicht aus, ist aber ein gutes Angebot für einen kostenlosen VPN-Dienst.

Die Verbindung ist ziemlich schnell, aber wenn die Server überlastet sind, wird eine Geschwindigkeitsbegrenzungen auferlegt. ZoogVPN macht deutlich, dass kostenlose Abonnenten nur eingeschränkten Zugriff auf ihre Inhalte haben. Die Verbindung des Anbieters ist sicher, jedoch bieten ihre kostenpflichtigen Dienste mehr Sicherheit. ZoogVPN führt keine Log-Protokolle, unabhängig ob du ein kostenloses oder ein kostenpflichtiges Abonnement hast.

Besuch ZoogVPN

line

ProtonVPN

ProtonVPN-banner

Anzahl der Geräte: 1 | Datenlimit: unbegrenzt | Tempolimit: Ja | Serverstandorte: 3 | Preis: Kostenlos

ProtonVPN ist ein relativ neuer Anbieter, mit Sitz in der Schweiz. Sie bieten gute Applikationen mit einem guten Grundschutz. Das kostenlose Abonnement hat ein paar Einschränkungen. Sie gehen offen um mit der Tatsache, dass die kostenlose Version langsamer als das kostenpflichtige Abonnement ist. Außerdem kannst du den Dienst nur auf einem Gerät gleichzeitig verwenden. Die Serverstandorte sind ebenfalls auf drei begrenzt, obwohl dies für einen kostenlosen VPN-Dienst nicht ungewöhnlich ist. Es scheint keine Begrenzung für die Nutzung von MBs zu geben, aber ProtonVPN versucht dich aktiv von einem kostenpflichtigen Dienst zu überzeugen.

Besuch ProtonVPN

Tipp:Wie du gesehen hast, haben die meisten kostenlosen VPN-Anbieter ein Datenlimit. Du kannst dir mehrere VPN-Dienste herunterladen und zwischen diesen wechseln, wenn du dein Datenlimit für einen Anbieter erreicht hast. Dies ist eine Menge Arbeit, aber wenn du wirklich nicht für ein VPN bezahlen möchtest und gleichzeitig immer ein VPN verwenden möchtest, ist dies möglicherweise deine einzige Option.

line

Randbemerkung: Schau genauer hin bei Hola

Hola ist ein VPN-Anbieter, der seine Dienste als Community-basiertes P2P-VPN-Netzwerk anbietet. Das klingt vielleicht sehr überzeugend, aber in Wirklichkeit verwenden sie die IP-Adresse von Nutzern der kostenlosen Version, um sie an ihre zahlenden Kunden weiterzugeben. Auf diese Weise kannst du als kostenloser Benutzer für die Online-Aktionen eines zahlenden Kunden verantwortlich gemacht werden. Aus diesem Grund würden wir die Verwendung von Hola nicht empfehlen.

line

Was ist die Funktion eines VPN?

Ein VPN bietet die Möglichkeit, umüber eine verschlüsselte Verbindung, anonym ins Internet zu gehen. Meistens gewinnst du dadurch mehr Freiheit, Anonymität undSicherheit. Ein VPN verschlüsselt deinen gesamten Internetverkehr, sodass niemand sehen kann, was du online machst. Dein gesamter Datenverkehr läuft über den VPN-Server und versteckt dabei deine IP-Adresse. Infolgedessen sehen andere nur die IP-Adresse des VPN-Servers. So kannst du geografische Einschränkungen umgehen, anonym im Internet surfen und dich vor Hackern schützen.

Bei den meisten VPN-Anbietern zahlst du eine kleine Gebühr, um ihr sicheres Server-Netzwerk benutzen zu können. Es gibt jedoch einige VPN-Anbieter, die eine kostenlose VPN-Verbindung anbieten. Aber woher weißt du, welcher VPN-Dienst sicher und zuverlässig ist? Wie bereits erwähnt, bieten kostenlose VPN-Dienste nicht alle Vorteile, die du bei einem kostenpflichtigen VPN-Dienst hast. Wenn du ein rundum gutes VPN willst, empfehlen wir dir, mehr zu lesen über was ein VPN für dich tun kann und einen Blick auf unsere Liste der bestbezahlten VPN-Anbieter zu werfen.

Seh dir die besten VPN’s an

line

Dinge, die man bei einem kostenlosen VPN beachten sollte

Wie bereits erwähnt, gibt es bei einem kostenlosen VPN-Dienst immer einen Nachteil. Kostenlose Dienstleister haben alle einen anderen Schwerpunkt. Auch wenn du denkst, dass du das perfekte kostenlose VPN gefunden hast, solltest du wachsam sein! Im Folgendem werden wir erklären, welches die wichtigsten Eigenschaften sind, auf die du achten solltest.

line

Sicherheit und Anonymität mit einem kostenlosen VPN

Die meisten VPN-Anbieter erstellen ihre Dienste speziell zur Sicherung und Anonymisierung deiner Online-Aktivitäten. Ein VPN schützt deine Online-Sicherheit, indem es den gesamten Datenverkehr auf deinem Computer verschlüsselt. Mit einem VPN kann niemand deine Internet-Aktivitäten mit dir in Verbindung bringen, so dass du anonym im Internet surfenkannst. Deine IP-Adresse, die normalerweise deinen Standort und deine Identität angibt, wird ausgeblendet. Stattdessen sehen Dritte die IP-Adresse des VPN-Servers, mit dem du verbunden bist.

Darüber hinaus führen immer weniger VPN-Anbieter Log-Protokolle über ihre Kunden. Dies bedeutet, dass sie nichts speichern oder verfolgen, was du machst, wenn du online unterwegs bist. Einige kostenlose VPN-Anbieter führen jedoch Protokolle, worauf du achten solltest du, wenn du vollständig anonym bleiben willst. Einige kostenlose VPN-Dienste können sogar Malware verbreiten. Aktuelle Studien haben gezeigt, dass über 30% der kostenlosen VPN-Apps aus dem Google Play Store Malware enthalten! Daher ist es wichtig, einen sicheren und zuverlässigen Anbieter zu wählen.

line

Online Freiheit mit einem kostenlosen VPN

Die meisten Leute wollen ein kostenloses VPN, um geografische Einschränkungen beim Streamen zu umgehen. Sie möchten ein VPN nutzen, um ihr Lieblingsprogramm zu sehen, wenn sie nicht zu Hause sind, oder um Zugriff auf das US-Netflix zu haben. Auf Grund der Hexenjagd auf VPN-Anbieter ist dies für ein VPN schwierig zu garantieren, unabhängig davon ob man ein gratis oder kostenpflichtiges VPN nutzt. Einige Anbieter geben an, dass man mit ihrem VPN Zugang zu Streaming-Diensten erhalten kann. Allerdings ist es oft fraglich, ob dies tatsächlich der Fall ist. Ein kostenpflichtiger Dienst wird einen Kundensupport haben, der dir helfen kann den richtigen Server für deine Streaming-Aktivitäten zu finden. Eine weitere Eigenschaft, die wichtig ist, wenn du mit einem VPN streamen möchtest, ist die Geschwindigkeit.

line

Geschwindigkeit und Stabilität mit einem kostenlosen VPN

Wenn du auf der Suche bist nach einer Hochgeschwindigkeitsverbindung, weil du mit Hilfe eines VPNs streamen möchtest, solltest du dir unbedingt die kostenpflichtigen VPN-Dienste ansehen. Obwohl die Geschwindigkeit und Stabilität der kostenlosen VPN-Verbindungen ausreicht um im Internet zu surfen, kann es zu Problemen kommen, wenn du dir einen Film ansehen möchtest. Kostenlose VPN-Anbieter, die auch ein kostenpflichtiges Abonnement anbieten, verlangsamen oft das Internet ihrer nicht-zahlenden Nutzer, um sie davon zu überzeugen, zu ihrem kostenpflichtigen Dienst zu wechseln. Darüber hinaus bieten nicht alle kostenlosen VPN-Dienste die Möglichkeit, Torrent- oder P2P-Dienste zum Downloaden zu verwenden. Die meisten kostenpflichtigen VPN-Dienste bieten dir hingegen die Möglichkeit, anonym herunterzuladen.

line

Datenlimit mit einem kostenlosen VPN

Bei allen kostenpflichtigen Anbietern hast du unbegrenzte Datennutzung. Gratis VPN-Anbieter begrenzen jedoch die Menge der Daten, die du verwenden kannst. Wenn du ein kostenloses VPN zum Streamen von Videos oder Musik verwenden möchtest, musst du berücksichtigen, dass diese Aktionen eine Menge Daten benötigen. Meistens reicht die Menge an Daten, die ein kostenloser Dienst dir zur Verfügung stellt nicht einmal aus, um einen Film zu sehen. Wenn du nur im Internet surfen willst, könnte ein gratis VPN möglicherweise ausreichend sein.

line

Kostenpflichtige VPN

Die meisten VPN-Anbieter bitten um einen kleinen monatlichen Beitrag, um ihr Server-Netzwerk zu pflegen und zu verbessern, ihre Sicherheit zu optimieren und einen qualitativ hochwertigen Kunden-Support anbieten zu können. Dadurch besteht bezahlten VPN-Anbietern die Möglichkeit ein gewisses Qualitätsniveau zu garantieren. Obwohl bezahlte VPN-Anbieter im Allgemeinen als die bessere Option angesehen werden, gibt es eine Gruppe von Internetnutzern, die nur gelegentlich vom Internet Gebrauch macht und nur nach etwas mehr Privatsphäre sucht. Es besteht auch die Möglichkeit um einen VPN-Dienst zu testen, ohne sofort dafür bezahlen zu müssen. Du kannst eine kostenlose Probezeit eines der kostenpflichtigen Dienste nutzen, um dir eine Meinung über ein VPN zu bilden. Außerdem bieten die meisten kostenpflichtigen Dienste gute Geld-zurück-Garantien, so dass du dein Abonnement kündigen kannst, wenn du das Gefühl hast, dass das VPN nicht zu dir passt.

Seh dir die besten VPN’s an

line

Abschließender Gedanke

Es ist verständlich, dass du vielleicht nicht gleich Geld für VPN-Dienste ausgeben möchtest, wenn du gerade erst von ihrer Existenz gehört hast. Was du jedoch aus unseren Bewertungen über kostenlose Dienste entnehmen kannst, ist, dass sie alle ihre Grenzen haben. Der größte Nachteil eines gratis VPN ist jedoch für die meisten das Datenlimit. Wir alle nutzen unser Internet heutzutage ausgiebig und die wenigen Gigabyte, die uns die VPN-Anbieter für ein kostenloses VPN zur Verfügung stellen, reichen nicht aus, um unsere Internetnutzung zu decken. Auch wenn du nur einen Teil deiner Online-Aktivitäten abdecken möchtest, könnte dies nicht ausreichen. Es ist nicht einfach zu sagen, welches kostenlose VPN das Beste ist, da die Motivation jedes Benutzers, ein VPN zu verwenden, anders ist. Wir hoffen, dass wir dir bei deiner Suche nach dem für dich passenden VPN, mit diesem Artikel behilflich sein konnten.