<strong>VPN-Anbieter Tests</strong> 2019 VPN-Anbieter Tests 2019

Bester Anbieter für
Netflix
Bester Anbieter für
Anfänger
Bester Anbieter fürs
Handy
Bester Anbieter für
Datenschutz

Vergleichen Sie und finden Sie Ihren idealen VPN-Anbieter

Die folgende Übersicht listet die VPN-Anbieter auf, die wir ausführlich getestet haben. Die VPN-Anbieter werden nach Nummern geordnet, beginnend mit den am besten bewerteten VPNs. Wir testen die verschiedenen Anbieter das ganze Jahr über, und diese Übersicht wird immer auf dem neuesten Stand gehalten. Darüber hinaus können Sie mit dem praktischen Filter einen schnellen Überblick über die für Sie passenden VPNs erhalten. Wenn es Ihnen schwer fällt, Ihre eigene Wahl zu treffen, dann sind Sie mit unseren allgemeinen Top 5 VPN-Vorschlägen immer willkommen.

Resultate verfeinern

Unsere Prüfmethoden und unser VPN-Testprotokoll

In unseren VPN-Tests berücksichtigen wir unter anderem Geschwindigkeit, Sicherheit, Server, Benutzerfreundlichkeit und die zusätzlichen Funktionen von VPNs. Indem wir die VPN-Dienste über einen längeren Zeitraum nutzen und verschiedene Tests durchführen, können wir allen von uns getesteten VPNs eine eindeutige Bewertung zuweisen. Wir führen alle VPN-Reviews selbst durch und kombinieren bei der Meinungsbildung die Erfahrungen mehrerer unserer Experten.

Worauf wir bei der Bewertung von VPN-Anbietern achten

Im Jahr 2014 haben wir bereits damit begonnen, VPNs zu testen. Im Laufe der Jahre haben wir ein umfangreiches Testprotokoll entwickelt, um festzustellen, welche VPNs nach unserer Erfahrung die besten sind. Und genauso wichtig ist, welche VPNs Sie nicht verwenden sollten. Aber wofür testen wir ein VPN? Wir betrachten unter anderem die folgenden Aspekte:

  • Sicherheit: Wie gut ist die Sicherheit eines VPNs? Wir bewerten die Verschlüsselungsprotokolle und testen, ob die VPN-Verbindung stabil ist. Darüber hinaus prüfen wir, ob sich unsere IP-Adresse und unser virtueller Standort tatsächlich ändern, wenn wir uns mit den verschiedenen VPN-Servern verbinden. Wir betrachten auch zusätzliche Sicherheitsmerkmale, wie z.B. einen Kill-Switch. Schließlich werfen wir auch einen kritischen Blick auf die Protokollierungsrichtlinie des Anbieters: Werden Benutzerlogs mit Internetaktivitäten gespeichert? Dies stellt ein potenzielles Datenschutzrisiko dar.
  • Geschwindigkeit: Was passiert mit der Geschwindigkeit unserer Internetverbindung, wenn wir uns mit dem VPN verbinden? Die Nutzung eines VPN hat in der Regel einen negativen Einfluss auf die Internetgeschwindigkeit. Dies ist auf die Verschlüsselung und Umleitung des Datenverkehrs zurückzuführen. Es gibt jedoch große Unterschiede zwischen den VPN-Anbietern, wie auffällig oder störend dieser Geschwindigkeitsverlust ist. Bei einigen Providern merkt man nicht wirklich einen Geschwindigkeitsverlust, während bei anderen VPN’s eine ärgerlich langsame Internetverbindung entsteht.
  • Benutzerfreundlichkeit: Wie benutzerfreundlich ist das VPN im täglichen Gebrauch? Wir werfen einen kritischen Blick auf die Website des VPN-Anbieters und wie einfach die Installation der Software ist. Anschließend testen wir, ob die Software auf verschiedenen Geräten, wie z.B. einem Laptop oder Smartphone, einwandfrei funktioniert. Gerade für den durchschnittlichen Benutzer ist es wichtig, dass eine VPN-Anwendung einfach zu bedienen ist. Wir bewerten auch die Erreichbarkeit des Helpdesks und die Qualität des Kundensupports.
  • Servernetzwerk: Wie groß und vielfältig ist das Serverangebot? Wenn Sie z.B. Zugang zu niederländischen Streaming-Diensten und Websites erhalten möchten, die aufgrund von Geolokalisierung aus dem Ausland gesperrt sind, ist es wichtig, einen VPN-Dienst mit Servern in den Niederlanden zu wählen. So können Sie beispielsweise die Formel 1 über niederländische Kanäle verfolgen, auch wenn Sie im Ausland sind. Es ist in der Regel von Vorteil, dass ein VPN-Anbieter über ein großes und vielfältiges Servernetzwerk mit vielen Standorten und einer großen Abdeckung verfügt. Auch die Serverauslastung ist wichtig; irgendwann nutzen Tausende von Menschen oft denselben VPN-Dienst zur gleichen Zeit, und alle diese Personen teilen sich in der Regel die gleichen Server. Daher muss das Server-Netzwerk gut gepflegt und erweitert werden, wenn die Serverkapazität von einer wachsenden Anzahl von Benutzern überfordert wird.
  • Zusätzliche Funktionen: Welche zusätzlichen Vorteile bietet der VPN-Service? Zum Beispiel testen wir, ob es möglich ist, Netflix mit dem VPN zu sehen, und ob das Herunterladen von Torrents funktioniert.

Wir haben die oben genannten Merkmale in unseren VPN-Vergleichsfilter aufgenommen, zusammen mit dem Preis und den verschiedenen vom VPN-Anbieter unterstützten Betriebssystemen. So ist es für Sie einfach, sich zwischen allen VPNs zurechtzufinden. Sie suchen ein VPN, das sowohl Netflix als auch Torrents unterstützt und bei dem Sie auch mit iDeal bezahlen können? Wenden Sie die gewünschten Filter an und Sie sehen sofort alle VPNs, die diese Möglichkeiten bieten.

Einfacher Vergleich von VPNs mit dem VPN-Vergleichsfilter

Mit unserem VPN-Vergleichsfilter können Sie nicht nur VPNs filtern, sondern auch VPNs einfach vergleichen. Sie suchen das beste VPN, das mit Netflix funktioniert? Schalten Sie dann den Netflix-Filter ein und vergleichen Sie schnell die Ergebnisse der verschiedenen VPNs, die mit Netflix kompatibel sind. Dadurch ist es einfach, zwischen den verschiedenen VPNs zu wählen.

Du kannst den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen? Verwenden Sie dann den Filter, um nur die VPN’s anzuzeigen, die für Ihre Bedürfnisse geeignet sind. Die Wahl eines VPN war noch nie so einfach. Sie wollen einfach nur wissen, was die besten Allround-VPNs im Moment sind? Werfen Sie einen Blick auf unsere Übersichtsartikel mit den besten VPN’s und den besten kostenlosen VPN’s.

Hauptautor:
Zuletzt bearbeitet: 17 Oktober 2019