Die besten VPNs 2020 | Premium und Gratis

Die besten VPN 2020 | Unsere Top 5

Zuletzt bearbeitet: 11 Jun 2020
1

ExpressVPN

9.5
Beginnt bei $6,67 pro Monat

Bestes Premium-VPN. Sehr schnell, verlässlich und sicher. Einfache Nutzung und 24/7 Kundenservice.
  • Superschnelles und einfaches VPN
  • Perfekt zum anonymen Surfen, Herunterladen und Streaming (z.B. Netflix)
  • Mehr als 3000 Server in 94 Ländern

Meist gewählter VPN-Anbieter
2

CyberGhost

9.3
Beginnt bei €2,64 pro Monat

Gutes VPN, schnelle Server und äußerst benutzerfreundlich. Perfekt für Anfänger.
  • Hoher Grad an Benutzerfreundlichkeit
  • Hohe Qualität zu einem attraktiven Preis
  • Torrents und Netflix möglich
3

NordVPN

9.1
Beginnt bei €3,11 pro Monat

Sehr sicheres und schnelles VPN. Netflix und Torrents funktionieren.
  • Ausgezeichneter Schutz und breites Server-Netzwerk
  • Schöne und elegante Anwendung
  • Keine Protokolle
4

Surfshark

8.8
Beginnt bei €1,75 pro Monat

Nutzerfreundliches, günstiges VPN mit vielen Zusatzoptionen.
  • Sehr nutzerfreundlich und funktioniert mit Netflix und Torrents.
  • 30-Tage Geld-zurück-Garantie ohne Angabe von Gründen
  • Günstig mit vielen zusätzlichen Optionen
5

PIA

8.5
Beginnt bei $2,85 pro Monat

Starker Fokus auf Privatsphäre und Sicherheit. Schnelle Server, stabile Verbindungen, günstiger Preis!
  • Starker Fokus auf Datenschutz und Sicherheit
  • Günstiger Preis
  • Schnelle und stabile Server

Zuletzt bearbeitet: 11 Juni 2020
Lesezeit: 21 Minuten, 50 Sekunden

Was macht das beste VPN aus?

Welches ist der beste VPN-Anbieter? Diese Frage ist für jeden schwierig zu beantworten, einfach weil es so viele VPN-Anbieter zur Auswahl gibt. Um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wonach Sie in der riesigen und überfüllten Welt der VPN-Anbieter suchen sollten, haben wir eine Liste mit den fünf besten VPN-Anbietern des Jahres 2020 zusammengestellt. Diese Anbieter erfüllen alle die höchsten Datenschutz- und Sicherheitsstandards und sind zuverlässige Dienste mit hohem Ansehen.

Jeder VPN-Anbieter auf dieser Liste bietet ein einzigartiges Angebot mit seinen eigenen Vorteilen. Bei der Zusammenstellung unserer Top 5 haben wir die folgenden Punkte genau untersucht:

  • Sicherheit und Zuverlässigkeit
  • Datenschutz- und Protokollierungsrichtlinie
  • Server
  • Kosten
  • Geschwindigkeit
  • Benutzerfreundlichkeit
  • Kunden-Support

Da Anbieter gelegentlich ihre Richtlinien, Serververfügbarkeit, Preise oder Funktionen ändern, aktualisieren wir kontinuierlich unsere Top 5 der VPN-Anbieter. Zunächst besprechen wir unsere fünf bevorzugten Anbieter und geben Ihnen einige Details zu den Funktionen der einzelnen Optionen. Zweitens werden wir uns drei solide kostenlose VPNs ansehen. Danach gehen wir näher auf die Kriterien ein, die wir bei der Zusammenstellung der Liste verwendet haben. Wenn Sie mehr über diese speziellen Anbieter, andere VPNs, die wir getestet haben, oder die Art und Weise, wie wir VPNs im Allgemeinen testen, erfahren möchten, können Sie sich unsere Bewertungsseite ansehen.

Das beste VPN in 2020

Nach eingehender Prüfung aller relevanten Qualitätskriterien haben wir eine Liste der aktuell 5 besten VPN-Anbieter erstellt.
ExpressVPN Logo

1. ExpressVPN

Bestes Premium-Allround-VPN für schnelles, sicheres und freies Internet

  • Tolle Software für all Ihre Geräte und Betriebssysteme
  • Ermöglicht Ihnen sicheres und anonymes Surfen, Streamen und Herunterladen
  • Schnelle, stabile Verbindungen und guter Kundenservice
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie für alle Pakete
  • Jetzt vorübergehend 3 Monate gratis bei Abschluss eines Jahresabos über die Links auf unserer Webseite (Sie bezahlen 12 Monate, erhalten aber 15 Monate Zugang zu ExpressVPN)
Produktinformationen besuche
  • Gleichzeitige Verbindungen: 5
  • Torrents:
  • Netflix:
  • Betriebssysteme: Windows, Mac, iOS, Android, Linux
  • Protokolle: OpenVPN, L2TP/IPsec und IKEv2
  • Protokollrichtlinie: Keine Protokolle
  • Server: 3000+ Server in 94 Ländern
  • Preis: Beginnt bei $6,67 pro Monat
  • Geld-zurück-Garantie: 30 Tage
Bester Anbieter für
Netflix

ExpressVPN ist einer der größten und bekanntesten VPN-Anbieter weltweit. Dieser Anbieter bietet ein sehr umfassendes Paket mit allen Vorteilen, die man sich von einem VPN wünschen kann. Sie können beispielsweise aus einem Angebot von mehr als 3000 stabilen und schnellen Servern in 94 Ländernwählen. ExpressVPN ist definitiv eines der schnellsten VPNs, wodurch es sich perfekt zum Streamen eignet. Mit ExpressVPN können Sie auch anonym über Torrent-Netzwerke herunterladen. Darüber hinaus können Sie international auf Netflix zugreifen, d.h. Sie können die amerikanische Version von Netflix auch außerhalb der USA oder die Netflix-Inhalte jedes anderen Landes, auf das Sie zugreifen möchten, nutzen. Andere Streaming-Dienste, wie zum Beispiel DisneyPlus oder Hulu funktionieren mit diesem VPN ebenfalls einwandfrei.

ExpressVPN ist unserer Meinung nach das zurzeit beste VPN. Wir sind beeindruckt von den transparenten und gut funktionierenden Apps für Android, iPhone, Windows, MacOS und Linux. Auch der Kundenservice reagiert schnell und adäquat auf alle Fragen. Kurz gesagt, ExpressVPN ist ein schnelles, einfaches VPN mit vielen nützlichen Optionen und Funktionen. Wenn Sie Qualität suchen, empfehlen wir ExpressVPN als den besten VPN-Dienste des Jahres 2020.

ExpressVPN logo smallExpressVPN Endurteil: ExpressVPN ist ein einfach zu bedienendes VPN mit vielen nützlichen Optionen und Funktionen. Dieser VPN-Anbieter eignet sich perfekt für Personen, die anonym surfen, herunterladen und streamen möchten (einschließlich Netflix). Die einzige Randbemerkung ist, dass es nicht das billigste VPN ist, insbesondere mit einem monatlichen Abonnement. Wenn Sie aber bereit sind, ein Jahresabonnement abzuschließen, können Sie von einem reduzierten Preis profitieren. Darüber hinaus gibt es auch eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie für alle Abos, sodass Sie ExpressVPN ohne Risiko ausprobieren können. Sind Sie auf der Suche nach garantierter Qualität? Dann empfehlen wir ExpressVPN als den besten VPN-Anbieter des Jahres 2020.

Besuchen Sie die ExpressVPN-Website: https://www.expressvpn.com/


CyberGhost-Review-Banner

2. CyberGhost

Ein solides und benutzerfreundliches VPN, eine gute Wahl für unerfahrene Benutzer

  • Extrem benutzerfreundliche Software
  • Hohe Servervefügbarkeit
  • Funktioniert mit Netflix (auch bei der Freischaltung von Inhalten)
  • Hohe Qualität zum günstigen Preis
  • Sparangebot: Sicher online für nur 2,75$ pro Monat (inklusive 45 Tage Geld-zurück-Garantie)
Produktinformationen besuche
  • Gleichzeitige Verbindungen: 7
  • Torrents:
  • Netflix:
  • Betriebssysteme: Windows, Mac, iOS, Android, Linux
  • Protokolle: OpenVPN, L2TP/IPsec und PPTP
  • Protokollrichtlinie: Keine Protokolle
  • Server: 5900+ Server in 90 Ländern
  • Preis: Beginnt bei €2,64 pro Monat
  • Geld-zurück-Garantie: 45 Tage
Bester Anbieter für
Benutzer-freundlichkeit

Suchen Sie einen guten, preiswerten und benutzerfreundlichen VPN-Anbieter mit hoher Serververfügbarkeit? Dann ist CyberGhost das passende VPN für Sie. Dieses VPN verfügt über ein riesiges Server-Angebot (mehr als 6000 Server in mehr als 90 Ländern) kombiniert mit benutzerfreundlicher Software und Apps. Diese goldene Kombination macht CyberGhost zu einem der beliebtesten Anbieter auf dem Markt – und das zu recht. Das Herunterladen mit Bittorrent, uTorrent und anderen P2P-Anbietern wird auf speziellen P2P-Servern unterstützt. Dadurch gestaltet CyberGhost den Download von Torrents besonders einfach, sicher und anonym für alle Nutzer.

CyberGhost hat es geschafft, einen zweiten Platz in unserer Liste der besten VPN-Anbieter zu erreichen. Die Software ist einfach zu bedienen und die Verschlüsselung ist erstklassig. CyberGhost ist mit Windows, Mac, iPhone, iPad, Android und Linux kompatibel. Der Kundensupport reagiert schnell. Darüber hinaus funktioniert es perfekt mit dem amerikanischen Netflix. Mit nur einem Konto können Sie sich mit bis zu sieben verschiedenen Geräten gleichzeitig mit den CyberGhost-Servern verbinden. Es ist sogar möglich, eine dedizierte IP-Adresse anzufordern, was oft nützlich ist, um Geo-Blockaden und VPN-Blockierungen zu umgehen, wie sie beispielsweise auf Netflix vorhanden sind. Unserer Meinung nach ist CyberGhost ohne Zweifel einer der besten VPN-Anbieter, die es gibt.

ExpressVPN mag zwar Server haben, die etwas stabiler und in Bezug auf die Sicherheit innovativer sind, aber CyberGhost ist viel günstiger. Das bedeutet, dass CyberGhost die Privatsphäre und Sicherheit der Öffentlichkeit leichter zugänglich macht, was enorm wichtig ist – und gute Nachrichten für Sie und Ihren Geldbeutel sind!

CyberGhost logo small

CyberGhost Endurteil: CyberGhost ist äußerst benutzerfreundlich. Es ist ein qualitativ hochwertiges VPN zu einem wettbewerbsfähigen Preis. All dies macht CyberGhost zu einem ausgezeichneten VPN für Torrents und Netflix. Es verfügt über ein großes Servernetzwerk, das über die ganze Welt verteilt ist. Das Einzige, was verbessert werden könnte, ist die Reaktionsfähigkeit des Kundendienstes.

Besuchen Sie die CyberGhost-Website: https://www.cyberghostvpn.com/


NordVPN Banner

3. NordVPN

NordVPN ist eines der besten VPNs, mit den stärksten Sicherheitsoptionen, die ein VPN bieten kann

  • Fantastische Sicherheitsoptionen mit dualer Datenverschlüsselungstechnologie
  • Schöne App und intuitive Anwendung
  • Mit bis zu sechs Geräten gleichzeitig sicher online
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie auf alle Pakete
  • Sehr günstiger Preis, wenn Sie sich für das 3-Jahres-Paket entscheiden
Produktinformationen besuche
  • Gleichzeitige Verbindungen: 6
  • Torrents:
  • Netflix:
  • Betriebssysteme: Windows, Mac, iOS, Android, Linux
  • Protokolle: OpenVPN, IKEv2/IPsec, NordLynx
  • Protokollrichtlinie: Keine Protokolle
  • Server: 5400+ Server in 57 Ländern
  • Preis: Beginnt bei €3,11 pro Monat
  • Geld-zurück-Garantie: 30 Tage
Bester Anbieter fürs
Handy

NordVPN ist ein höchst verlässlicher VPN-Anbieter mit Servern auf der ganzen Welt, fortschrittlicher dualer Datenverschlüsselung und attraktiven Preisen.  Es ist gut zu wissen, dass NordVPN trotz der Sicherheitsverletzung eines seiner finnischen Server 2018 eindeutig ein VPN-Anbieter ist, der die Privatsphäre und Sicherheit seiner Kunden sehr ernst nimmt. Der Dienst wurde von einer dritten Partei einem vollständigen Sicherheitsaudit unterzogen, um seinen Kunden zu versichern, dass deren Daten mit größter Sorgfalt behandelt werden und hat die entsprechenden Schritte eingeleitet, um die Probleme, die damals in diesem Zusammenhang auftraten, anzugehen. Daher bleibt NordVPN eine großartige Option für alle, die ihre Privatsphäre und Sicherheit mit einem VPN schützen möchten. Es ist kein Wunder, dass NordVPN im Moment das größte VPN der Welt ist.

NordVPN ist auch einer der besseren VPN-Anbieter für Hulu und Netflix. Das bedeutet, dass man mit einem Server von NordVPN das amerikanische Netflix überall auf der Welt nutzen kann. Tatsächlich hat NordVPN sogar eine praktische Zusatzfunktion (Smart Play), die den Datenverkehr von den meisten Servern (auch von Nicht-US-Servern) zur amerikanischen Version von Netflix leitet, denn das ist die Version, die die meisten Leute gerne sehen möchten (wegen der großen Anzahl von Filmen und Serien, die es dort gibt). Zudem ist mit NordVPN das anonyme Herunterladen von Torrents über dedizierte P2P Server möglich. Über ein Konto kann man gleichzeitig mit bis zu sechs Geräten online gehen. NordVPN läuft auf Windows, Android, Mac und iPhone. Außerdem bietet NordVPN eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie an. Das bedeutet, dass Sie NordVPN gut einen Monat lang ohne Risiko verwenden und dann entscheiden können, ob Sie mit dem Anbieter genauso zufrieden sind wie wir.

NordVPN logo small

NordVPN Endurteil: NordVPN kann auch heute noch mit der Spitze des VPN-Marktes mithalten, trotz einiger Schwachstellen in der Vergangenheit. Tatsächlich ist NordVPN derzeit der größte VPN-Anbieter der Welt. NordVPN hat im vergangenen Jahr stark investiert, um zu beweisen, dass die Sicherheit der Benutzer gewährleistet ist. Es ist ein tolles VPN mit guten Anwendungen, das viele Möglichkeiten bietet.

Viele neue VPN-Benutzer benötigen vielleicht nicht einmal die fortschrittlicheren Sicherheitsfunktionen von NordVPN, aber das macht NordVPN für sie nicht weniger zugänglich.

Besuchen Sie die NordVPN-Website: https://nordvpn.com/

 


surfshark-banner

4. Surfshark

Surfshark ist ein ausgezeichnetes VPN zum ausgezeichneten Preis

Produktinformationen besuche
  • Gleichzeitige Verbindungen: Keine Begrenzung
  • Torrents:
  • Netflix:
  • Betriebssysteme: Windows, Mac, iOS, Android, Linux
  • Protokolle: OpenVPN, IKEv2, Shadowsocks
  • Protokollrichtlinie: Keine Protokolle
  • Server: 1700 Server in 63 Ländern
  • Preis: Ab 1,75€ pro Monat
  • Geld-zurück-Garantie: 30 Tage
Beste
Preis-Leistung

Surfshark ist ein großer Aufsteiger in der Welt der VPNs. Mit seinen niedrigen Preisen, der benutzerfreundlichen Software und den starken Sicherheitsoptionen ist dieses VPN eine günstige und dennoch großartige Alternative zu anderen Premium-VPNs. Surfshark funktioniert hervorragend mit Netflix und ermöglicht Ihnen automatisch den Zugriff auf das amerikanische Netflix mit den meisten seiner Server. Abgesehen davon können damit auch zahlreiche andere lokale Netflix-Bibliotheken freigegeben werden, darunter Netflix Indien, Deutschland und Japan. Es ermöglicht Ihnen auch das Herunterladen von Torrents, ohne dabei die Sicherheit und den Datenschutz zu gefährden.

Surfshark verfügt sogar über eine Option, mit der Sie Ihre Daten gleichzeitig über zwei VPN-Server senden können, wodurch Ihre Daten noch besser geschützt sind. Aus diesem Grund ist Surfshark ideal, wenn Sie anonym im Internet surfen möchten. Schließlich ist Surfshark der einzige Anbieter in unseren Top 5, der keine Begrenzung der Anzahl der Geräte hat, die ein Abonnement gleichzeitig nutzen können.

Surfshark logo smallSurfshark Endurteil: Surfshark ist wirklich ein großartiges VPN, vor allem in Anbetracht der niedrigen Preise. Der Grund, warum Surfshark (noch) nicht weiter oben auf unserer Liste steht, liegt darin, dass dieser Anbieter schnell neue Benutzer gewinnt und wir gespannt sind, wie er die erhöhte Serverlast bewältigen wird. Im Moment scheinen sie mit ihrem neu gewonnenen Erfolg noch recht gut umzugehen. Wenn Sie ein Premium-VPN zu einem sehr, sehr niedrigen Preis suchen, ist Surfshark die passende Lösung.

Besuchen Sie die Surfshark-Website: https://surfshark.com/


pia-banner

5. Private Internet Access

PIA bietet großartige Sicherheit, wettbewerbsfähige Preise und gibt es schon seit Ewigkeiten

  • Starker Fokus auf Privatsphäre und Sicherheit
  • Großes Servernetzwerk mit schnellen Servern
  • Relativ günstig
  • Viele Optionen für den fortgeschrittenen VPN-Benutzer
Produktinformationen besuche
  • Gleichzeitige Verbindungen: 10
  • Torrents:
  • Netflix:
  • Betriebssysteme: Windows, Mac, iOS, Android, Linux
  • Protokolle: OpenVPN, L2TP/IPsec, PPTP
  • Protokollrichtlinie: Keine Protokolle
  • Server: 3292 Server in 46 Ländern
  • Preis: Ab $2.85 pro Monat
  • Geld-zurück-Garantie: 7 Tage
Bester Anbieter für
Datenschutz

Private Internet Access (PIA) ist ein VPN, das durchweg gute Leistungen erbringt. Dieser Anbieter konzentriert sich hauptsächlich auf Sicherheit und Datenschutz. Sie können sich immer auf die starken Sicherheitsmerkmale und das große, weltweite Netz von VPN-Servern verlassen. PIA ist besonders kompetent, wenn es um die Wahrung Ihrer Privatsphäre geht und es ermöglicht Ihnen, Torrents sicher und anonym herunterzuladen. Es ist gut zu wissen, dass PIA kürzlich von der Firma übernommen wurde, der auch CyberGhost gehört. Infolgedessen könnte sich der Service in den kommenden Monaten ändern. Wir behalten dies genau im Auge, um zu sehen, ob und wie es sich auf PIA auswirken wird.

Einige der Server von PIA funktionieren mit Netflix. Das Hauptaugenmerk dieses Anbieters liegt jedoch auf Sicherheit und Datenschutz. Daher wird Netflix nicht immer auf allen Servern funktionieren: Es gibt keine Garantien, wenn es darum geht, diesen Streaming-Dienst freizugeben. Trotzdem ist PIA eine gute Wahl, wenn Sie ein zuverlässiges, sicheres und datenschutzorientiertes VPN zu einem wettbewerbsfähigen Preis suchen. Erfahrene Benutzer werden sicherlich die umfangreichen Möglichkeiten und Sicherheitsvorteile von PIA zu schätzen wissen.

PIA logoPrivate Internet Access Endurteil: Wir mögen ein wenig Wettbewerb auf dem VPN-Markt. Es würde uns Sorgen machen, wenn alle großen VPN-Anbieter im Besitz desselben Unternehmens wären. Aber auch, wenn CyberGhost und PIA jetzt Teil desselben Unternehmens sind, verdienen sie beide doch einen Platz in unserer Übersicht der besten VPNs. Private Internet Access gibt es schon seit langem auf dem VPN-Markt und hat sich einen guten Ruf aufgebaut. Hoffentlich wird es auch in den kommenden Jahren weiter innovativ sein.

Besuchen Sie die PIA-Website: https://www.privateinternetaccess.com/


Die 3 besten gratis VPN-Anbieter

Zusätzlich zu den oben erwähnten Premium-VPNs gibt es auch einige anständige kostenlose VPN-Anbieter. Natürlich sind diese kostenlosen VPNs mit einigen Einschränkungen verbunden, aber manche Benutzer können damit leben. Unsere drei derzeit beliebtesten kostenlosen VPN-Anbieter sind ProtonVPN, Hide.me und Tunnelbear. Sie können auch unsere vollständige Übersicht über gute kostenlose VPNs und ihre Optionen und Einschränkungen einsehen.

1. ProtonVPN (gratis)

ProtonVPN logo smallProtonVPN ist derzeit einer der am weitesten verbreiteten kostenlosen VPN-Dienste der Welt. Unserer Ansicht nach ist ProtonVPN derzeit das beste VPN für Leute, die einen kostenlosen Dienst suchen. Der größte Vorteil von ProtonVPN? Keine Datenbegrenzung! Die Anzahl der Server für kostenlose Benutzer ist jedoch sehr begrenzt. Das bedeutet, wenn viele ProtonVPN-Benutzer gleichzeitig online sind, belastet dies die Server. Die Folge ist, dass die Geschwindigkeit erheblich sinken kann. Das kann zu Problemen beim Streaming, Spielen und sogar beim Browsen führen.

Glücklicherweise ist ProtonVPN für einen kostenlosen VPN-Dienst sicher und leicht anzuwenden. Die ProtonVPN-Anwendung ist sehr intuitiv und benutzerfreundlich. Abgesehen von der Geschwindigkeit haben wir wenig Beschwerden über die kostenlose Version von ProtonVPN. Wir haben auch die kostenpflichtige Version von ProtonVPN getestet, die uns ebenfalls gefallen hat. Über die Schaltfläche unten gelangen Sie zur kostenlosen Version von ProtonVPN.

ProtonVPN besuchen

2. Hide.me (gratis)

Hide.meHide.me ist ein weiteres gutes freies VPN, das es schon lange gibt. Es ist ein gutes VPN mit hohen Geschwindigkeiten für den täglichen Gebrauch. Der größte Nachteil der kostenlosen Version ist eigentlich das Datenlimit von 10 GB. Hide.me eignet sich gut zum Abrufen Ihrer Mails oder für sicheres Online-Banking, aber Torrents werden mit der kostenlosen Version blockiert. Dennoch bleibt Hide.me eine großartige Option, wenn Sie ein VPN kostenlos ausprobieren möchten. Seien Sie sich jedoch bewusst, dass das Streaming aufgrund des Datenlimits schwierig ist.

Wenn Sie die Hide.me-Website besuchen, stellen Sie sicher, dass Sie im Menü auf „Preise“ klicken. Auf diese Weise erscheint das kostenlose Paket als Option.

Hide.me besuchen

3. TunnelBear (gratis)

TunnelBearTunnelBear hat eine sehr benutzerfreundliche Anwendung mit einer schönen Oberfläche. Wenn Sie mit TunnelBear anfangen, ist alles sehr intuitiv. Neben der Benutzerfreundlichkeit hat die kostenlose Version auch ein gutes Server-Angebot. Leider hat die kostenlose Version von Tunnelbear ein Datenlimit und das Herunterladen von Torrents und Streaming bei Netflix ist nicht möglich. Aber für diejenigen, die mehr Optionen freischalten möchten, hat TunnelBear auch ein anständiges, kostenpflichtiges VPN.

TunnelBear besuchen

Wie wählt man einen VPN-Anbieter?

Es gibt viele VPN-Anbieter, die alle versuchen, Sie dazu zu bewegen, ein Abo abzuschließen. Daher haben die meisten Menschen erhebliche Schwierigkeiten, einen guten Anbieter auszuwählen. Es gibt einfach so viele und alle behaupten, der Beste zu sein. Um die Sache etwas einfacher zu gestalten, haben wir einige der wichtigsten Überlegungen, die wir bei der Erstellung dieser Liste angestellt haben, zusammengefasst. Diese sollten Sie vielleicht auch bei der Auswahl eines VPN für sich selbst berücksichtigen.

Gratis VPN vs kostenpflichtiges VPN

Viele VPNs haben kostenpflichtige Abonnements, aber nicht alle. Einige kosten kein Geld. Allerdings gibt es in der Welt (der VPNs) so etwas wie „kostenlos“ nicht. Mit anderen Worten: Auch kostenlose VPNs kosten Sie etwas, wenn auch nicht in dem Maße, wie Sie es vielleicht erwarten. Schließlich wollen Unternehmen Geld verdienen, also werden sie hinter ihren kostenlosen VPNs ausgeklügelte Einnahmemodelle verstecken. Meistens versuchen diese Unternehmen, Ihre persönlichen Daten im Rahmen dieses Einnahmemodells zu erwerben – damit sie sie zum Beispiel für kommerzielle Zwecke nutzen können. Frühere Studien über mehr als 300 kostenlose VPN-Anwendungen haben gezeigt, dass Anbieter von kostenlosen VPNs häufig Zugriff auf alle Arten von unnötigen Informationen verlangen, wie z. B. Ihre Kontakte, Mediendateien und Social Media-Handles. Hinzu kommt, dass sich die Verschlüsselungs- und Sicherheitsfunktionen vieler kostenloser Dienste als mangelnde Qualität und Effektivität erwiesen. Ein erheblicher Teil der kostenlosen VPN-Dienste (etwa 35 %) installiert sogar Malware auf Ihrem Gerät und gefährdet damit Ihre Online-Sicherheit. Mit anderen Worten: Kostenlose VPNs können für Sie und Ihr Gerät sehr gefährlich sein.

Darüber hinaus schränken viele kostenlose VPNs ihre Benutzer in vielerlei Hinsicht ein, z. B. durch Datenbeschränkungen, Geschwindigkeitsbeschränkungen, Download-Beschränkungen, Werbung und lange Wartezeiten bei der Verbindung mit einem Server. Aus diesem Grund ist es normalerweise besser, ein kostenpflichtiges VPN zu wählen. In den letzten Jahren sind die Preise für diese Dienste erheblich gesunken, wie der Newcomer Surfshark zeigt. Für einen kleinen Preis erhalten Sie einen schnellen, zuverlässigen und qualitativ hochwertigen VPN-Dienst für Ihre ganze Familie. Wenn Sie auf der Suche nach dem besten VPN auf dem Markt sind, wird Sie eine kostenlose Version unweigerlich enttäuschen.

Datenschutz und Logging

Nicht jeder VPN-Anbieter muss die gleichen Gesetze und Regeln einhalten. Beispielsweise müssen einige Anbieter bestimmte Protokolle speichern oder bestimmten Internetverkehr einschränken (wie zum Beispiel Torrents). Unter anderem ist das Land, in dem ein Anbieter seinen Hauptsitz hat, hierfür ausschlaggebend. Das liegt daran, dass die Gesetze, Rechte und Pflichten im Bereich Internet und Datenschutz von Land zu Land unterschiedlich sind. Wie Sie vielleicht bereits ahnen, wollen die meisten VPN-Benutzer ihr online Verhalten verstecken. In solchen Fällen macht die verpflichtende Protokollierung aller Nutzerdaten ein VPN ziemlich unnütz.

Zum Glück müssen nicht alle VPN-Anbieter solche Gesetze befolgen. NordVPN beispielsweise erzielt zusätzliche Punkte, weil sich der Hauptsitz in Panama befindet, wo die Gesetzgebung für Verbraucher und Unternehmen im Bereich des Datenschutzes im Internet günstig ist. NordVPN ist nicht verpflichtet, Protokolle zu führen, wohingegen dies bei einigen Anbietern in anderen Ländern schon der Fall ist

Bei der Protokollierung ist es wichtig zu wissen, was genau protokolliert wird. Keiner in der obenstehenden Liste der Top 5 muss verpflichtend Protokolle führen. Das ist für uns eine Voraussetzung, um zu den besten VPN 2020 zu zählen.Sie können sicher sein, dass Ihr Online-Verhalten und Ihr Browserverlauf nicht gespeichert wird, solange Sie deren Server korrekt verwenden.

Preis

Während wir unsere Top 5 zusammengestellt haben, haben wir uns auch die Frage gestellt: Ist der Preis, den ein VPN verlangt, angesichts seiner Funktionen angemessen? VPNs sind nicht super teuer, aber Sie wollen trotzdem das beste Angebot finden. Es ist wichtig zu prüfen, ob Sie ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis erhalten. Wir glauben, dass ein höherer Preis nicht immer gleichbedeutend mit besserer Qualität ist.

Die allgemeine Regel bei den meisten VPN-Anbietern lautet: Je länger das Abonnement, für das Sie sich entscheiden, desto günstiger der Preis pro Monat. Daher ist es oft sinnvoll, Ihre Geräte über einen längeren Zeitraum mit demselben VPN zu schützen. Daher wird es umso wichtiger, von Anfang an den besten VPN-Anbieter für Ihre Situation zu wählen, wenn Sie wirklich Geld sparen möchten.

Kompatabilität mit verschiedenen Geräten und Betriebssystemen

Fast alle von uns getesteten VPN-Dienste bieten mehrere gleichzeitige Verbindungen. Das bedeutet, dass Sie die VPN-Verbindung auf mehreren Geräten gleichzeitig aktivieren können. Oft ist dies ein deutliches Plus eines Anbieters. Schließlich wollen Sie ja nicht, dass Ihr Handy plötzlich ungeschützt ist, sobald Sie das VPN auf Ihrem Laptop einschalten. Ein zusätzlicher Faktor, den Sie im Auge behalten sollten, ist die Kompatibilität des von Ihnen gewählten VPN. Es wäre natürlich am besten, wenn Ihr VPN tatsächlich auf all Ihren verschiedenen Geräten funktioniert. Bei der Auswahl der fünf besten VPNs haben wir zusätzliche Punkte an VPN-Anbieter vergeben, die gut mit Windows, Mac, iOS, Android und, wenn möglich, sogar mit Linux funktionieren.

Server

Bei der Bewertung der verschiedenen Anbieter haben wir besonderes Augenmerk auf das Servernetzwerk gelegt, das jeder VPN-Anbieter zu bieten hat. Wie viele Server und Serverstandorte bietet ein VPN-Anbieter an? Ein Servernetzwerk mit einer guten Abdeckung auf der ganzen Welt ist wichtig für eine gute Verbindungsgeschwindigkeit, aber auch für die ultimative Freiheit. Wenn Sie bestimmte Streaming-Dienste anzeigen oder Standorte aus einem bestimmten Land freigeben möchten, ist es oft notwendig, eine Verbindung zu einem VPN-Server aus diesem bestimmten Land herzustellen. Aus diesem Grund ist es auch wichtig, dass alle VPN-Anbieter genügend Server an den richtigen Orten haben.

Sicherheit und Verlässlichkeit

Es ist im Allgemeinen ein gutes Zeichen, wenn ein VPN-Dienst mehrere VPN-Protokolle anbietet. Dies bietet Ihnen mehr Möglichkeiten für die Entsperrung und Sicherheit. Wenn ein Anbieter über einen Kill-Switch verfügt, erhält er auch zusätzliche Punkte. Wenn Sie einen Kill-Switch aktiviert haben, werden Ihre Internetaktivitäten automatisch unterbrochen, wenn die Verbindung zum VPN-Server unterbrochen wird. Das bedeutet, dass Sie niemals versehentlich Ihre sichere Verbindung verlieren, ohne dass Sie es merken.

Darüber hinaus ist es gut zu sehen, was genau das Unternehmen, das hinter einem VPN-Dienst steht, mit Ihren Daten macht. Kann man dem Unternehmen hinter dem VPN vertrauen? In der Vergangenheit sind einige VPN-Anbieter bei der Protokollierung von Benutzerdaten nicht ganz ehrlich gewesen. Deshalb schenken wir diesem Thema große Aufmerksamkeit.

Netflix und Torrents

Unser idealer VPN-Anbieter ermöglicht Ihnen das sichere Herunterladen von Torrents. Darüber hinaus haben viele Leute andere spezifische Wünsche. Vielleicht möchten sie sich Shows und Filme auf der amerikanischen Version von Netflix ansehen, während Sie nicht in den USA sind (oder während Sie durch die Verwendung eines VPN sicher sind). Ein VPN-Anbieter erhält zusätzliche Punkte, wenn er mit Netflix und anderen Streaming-Diensten funktioniert.

Geschwindigkeit

Wir überprüfen die Geschwindigkeit eines jeden VPN, das wir testen. Wir verbinden uns mit verschiedenen Servern und führen Geschwindigkeitstests durch, um festzustellen, ob die Geschwindigkeit abnimmt. Es gibt immer irgendeine Form von Geschwindigkeitsverlust, aber bei einem guten VPN-Anbieter mit guten Servern werden Sie dies nicht bemerken. Es gibt aber auch VPN-Dienste, bei denen Sie 80 % Ihrer Internetgeschwindigkeit opfern, was sehr frustrierend ist.

Insbesondere kostenlose VPN-Anbieter begrenzen oft die Geschwindigkeit Ihrer Verbindung. Glücklicherweise ist dies bei kostenpflichtigen VPN-Diensten in der Regel nicht der Fall. In jedem Fall hat unser idealer VPN-Anbieter keine Daten- oder Geschwindigkeitsbegrenzungen

Benutzerfreundlichkeit und Kundensupport

Wie einfach ist das VPN zu installieren und einzurichten? Sind die Informationen auf der Website des VPN-Anbieters leicht verständlich? VPNoverview.com testet die Apps aller VPN-Anbieter auf verschiedenen Geräten und Betriebssystemen. Es ist wichtig, dass alles intuitiv und einfach funktioniert, auch für unerfahrene Benutzer.

Auch die Benutzerfreundlichkeit und die Qualität des Kundensupports sind wichtig. Wenn Sie Ihr VPN nicht ganz nachvollziehen können, ist es besonders schön, dass Sie sich an den Kundendienst wenden können. Wir wenden uns daher an den Kundendienst für jedes VPN, das wir testen. Wir schauen uns an, wie schnell und angemessen sie uns bei unseren Fragen helfen.

Warum braucht man ein VPN?

VPN SchildSie fragen sich vielleicht, warum Sie überhaupt ein VPN verwenden sollten. Ist es schließlich nicht genauso gut, ohne ein VPN online zu gehen? Nicht ganz. Wenn man das Internet ohne Schutz durch ein VPN nutzt, hinterlässt man einige persönliche virtuelle Spuren. Ihr Internetanbieter kann genau sehen, welche Websites Sie besuchen und welche Daten Sie über Ihr Smartphone, Tablet oder Computer senden und empfangen. Die von Ihrem Internetanbieter zugewiesene IP-Adresse sorgt dafür, dass Sie für Unternehmen, Regierungen, Werbetreibende, Websites und Hacker nachverfolgbar sind. Sogar Personen, die dasselbe WiFi-Netzwerk verwenden, können oft sehen, welche Websites Sie besucht haben. Ihr Standort, Ihre Surfgewohnheiten und Ihr Verlauf: alles kann von anderen nachverfolgt werden.

Durch die Verwendung eines VPNs wird es für Google, Facebook, Ihren Internetanbieter, Ihre Mitbewohner, Ihren Arbeitgeber und andere Parteien viel schwieriger, den Überblick über Ihre online Aktivitäten zu behalten. Das VPN verschlüsselt Ihren Internetverkehr und maskiert ihn für diese externen Parteien. Ein VPN-Dienst bietet außerdem zusätzlichen Schutz vor Cyberkriminellen, die Ihre Daten stehlen oder Zugriff auf persönliche Informationen wie Ihre Banktransaktionen oder E-Mails erhalten möchten. Schließlich kann ein VPN Ihnen mehr Online-Freiheit verschaffen. Ein VPN-Dienst ermöglicht es Ihnen, Ihren Standort und Ihre Online-Identität künstlich zu verändern. Dazu ändert er Ihre IP-Adresse und ermöglicht Ihnen so den Zugang zu Teilen des Internets, die Sie normalerweise nicht erreichen könnten. Mit anderen Worten, mit einem VPN können Sie geografische Beschränkungen im Internet umgehen, wie z.B. die von Diensten wie Spotify, YouTube und Netflix gesetzten Blockierungen. Für viele Menschen sind diese Möglichkeiten, Online-Inhalte freizugeben, ein wichtiger Grund, ein VPN zu verwenden.

Fazit

Wir haben ein paar Dutzend beliebte VPN-Dienste getestet und die Top 5 der aktuell besten VPN-Anbieter gefunden. Welcher der fünf Anbieter für Sie die beste Wahl ist, hängt von Ihren Wünschen ab. Mit unserer Übersicht der besten VPN-Anbieter können Sie sicher sein, dass Sie einen zuverlässigen und sicheren Anbieter wählen. Die Wahl für einen zuverlässigen Anbieter gewährleistet Ihre Online-Privatsphäre und -Sicherheit. Die in dieser Übersicht genannten VPN-Dienste funktionieren mit fast allen Geräten und Betriebssystemen: Mac, Windows, Android und iOS (iPhone). So können Sie Ihren gesamten Internetverkehr mit einem Account sichern.

Hier sind unsere aktuellen Top 5 VPNs nochmals kurz zusammengefasst:

Position und VPN Score Am besten für Website VPN-Anbieter
1. ExpressVPN 9.5 Netflix Besuchen Sie die ExpressVPN-Website
2. CyberGhost 9.3 Benutzerfreundlichkeit Besuchen Sie die CyberGhost-Website
3. NordVPN 9.1 Smartphone Besuchen Sie die NordVPN-Website
4. Surfshark 8.8 Preis-Leistung Besuchen Sie die Surfshark-Website
5. Private Internet Access 8.5 Datenschutz Besuchen Sie die PIA-Website
Die besten VPN-Anbieter in 2020: Häufig gestellte Fragen

Haben Sie eine Frage zu den aktuell besten VPN-Anbietern? Suchen Sie nach einer schnellen Lösung für ein Problem? Werfen Sie einen Blick auf unsere FAQ unten und klicken Sie auf eine Frage, um die Antwort zu lesen!

Kostenlose VPNs können nützlich sein, aber sie sind nicht die besten Dienste, die es gibt. Sie sind oft langsam und bringen Einschränkungen bei der Geschwindigkeit und der Datennutzung mit sich. Einige verkaufen sogar Ihre persönlichen Daten oder missbrauchen Ihre Verbindung. Glücklicherweise sind heutzutage sogar einige der besten VPNs sehr günstig. Daher empfehlen wir Ihnen, ein günstiges VPN anstelle eines kostenlosen zu verwenden, um die beste Erfahrung zu machen.

Es gibt ein paar ausgezeichnete VPN-Anbieter. Welcher davon für Sie der beste ist, hängt von Ihren Wünschen ab. Für viele wird sich ExpressVPN aufgrund der schnellen Verbindungen, des großen Servernetzwerks, der Netflix-Unterstützung und der starken Datenschutzoptionen als die beste Wahl erweisen. Werfen Sie einen Blick auf unsere Top-5-VPN-Liste, um herauszufinden, was jedes der fünf besten VPNs des Jahres 2020 zu bieten hat und um herauszufinden, welches VPN Ihren Bedürfnissen entspricht.

NordVPN ist derzeit eines der besten VPNs für Streaming. Egal, ob Sie Netflix, Hulu, Fox oder Kodi sehen möchten, NordVPN bringt es zum Laufen. Mit diesem VPN können Sie Inhalte streamen, auf die Sie normalerweise keinen Zugriff haben. Darüber hinaus kostet Sie ein NordVPN-Abonnement nicht allzu viel.

Der Schutz Ihres Online-Lebens sollte nicht teuer sein. Surfshark ist zweifellos das beste günstige VPN des Jahres 2020. Es bietet schnelle Verbindungen, gibt Zugang zu vielen internationalen Versionen von Netflix und arbeitet mit starken Verschlüsselungsmethoden, um Sie zu schützen.

Das beste VPN zur Verwendung unter Android ist Surfshark. Dieses VPN ist sehr günstig, bietet Server mit ausgezeichneten Geschwindigkeiten und verfügt über eine benutzerfreundliche Anwendung, die einfach zu bedienen ist. Für weitere Informationen über Surfshark möchten wir Sie auf unseren ausführlichen Bericht verweisen.

Wenn Sie ein iPhone haben, möchten Sie vielleicht ExpressVPN ausprobieren. Dieses VPN ist das schnellste, das wir getestet haben und funktioniert besonders gut mit Apple-Produkten, einschließlich iPhone und iPad. Sie können mehr über ExpressVPN in diesem ausführlichen Bericht lesen.

Hauptautor:

Mehr Artikel aus dem ‘Die besten VPN Anbieter’ Dossier

Kommentare
Einen Kommentar verfassen
Einen Kommentar verfassen