Putlocker sicher ansehen. Ist es legal und welche Alternativen gibt es?

Computerscreen with Putlocker logo
Klicken Sie hier für eine kurze Zusammenfassung des Artikels
Ist Putlocker legal, und gibt es Alternativen? Eine Zusammenfassung

Ein kostenloser Streamingdienst wie Putlocker scheint großartig, aber es gibt einige Nachteile – möglicherweise ist Putlocker in Ihrem Land sogar illegal. Das Wichtigste in Kürze:

  • Die Nutzung von Putlocker ist in Ihrem Land wahrscheinlich verboten. Ob sie zu Strafen führen kann, hängt von der lokalen Gesetzgebung ab.
  • Die ursprüngliche Putlocker-Seite wurde 2016 abgeschaltet. Alle aktuellen Versionen von Putlocker sind also Kopien von anderen Betreibern und möglicherweise nicht vertrauenswürdig.
  • Es ist schwierig, eine funktionierende Putlocker-Website zu finden. Es gibt aber Websites, die Putlocker ähnlich sind und funktionieren, wie 123Movies und Primewire.
  • Andere Alternativen zu Putlocker sind meist kostenpflichtige Streamingdienste. Beliebte Alternativen sind Netflix, Disney Plus und Amazon Prime.

Es ist bekannt, dass viele User VPNs benutzen, um im Internet sicher und anonym zu bleiben. Das gilt auch für Streaming-Seiten wie Putlocker. Ein beliebtes VPN, das sich bei der Nutzung mit Putlocker bewährt hat, ist Surfshark.

Auch, wenn ein VPN Sie vor neugierigen Augen schützt, sollten Sie sich über die lokale Rechtslage bzgl. Seiten wie Putlocker in Ihrem Land informieren.

Mehr Informationen über Putlocker und die legalen Alternativen finden Sie im Artikel.

Putlocker LogoBei Putlocker handelte es sich um eine Streaming-Seite für Filme und Serien. Auch wenn die originale Seite abgeschaltet wurde, gibt es immer noch Kopien (Mirrors). Es ist nicht bekannt, ob hinter einer oder mehreren dieser Kopien die ursprünglichen Betreiber stehen. Jedenfalls sind die kopierten Seiten bis heute sehr populär.

Inzwischen gehen die Strafverfolgungsbehörden aber auch verstärkt gegen diese Kopien vor und viele Putlocker-User sehen sich nach legalen Alternativen um. Da stellt sich die Frage, ob Putlocker überhaupt erlaubt ist und welche Alternativen es gibt.

Ist Putlocker illegal?

Die kurze Antwort ist in den meisten Fällen: Ja, es ist illegal oder nicht erlaubt, eine Seite wie Putlocker zu benutzen. Genau wie Seiten wie, 123Movies und PrimeWire macht Putlocker urheberrechtlich geschützte Inhalte für seine Benutzer streamingfähig. Das sind Inhalte, an denen sie nicht die Rechte besitzen und die Benutzer zahlen nicht an den Inhaber des Urheberrechts, um diese Filme oder Serien anzusehen. Wenn es um diese Arten von Streaming- oder Download-Diensten geht, können Sie folgende Faustregel anwenden:

Wenn Sie für einen urheberrechtlich geschützten Film nichts bezahlen und der Rechteinhaber die Nutzung nicht erlaubt, ist das Streaming illegal.

Nicht jedes Land setzt die Regeln des Urheberrechts gleichermaßen um und ob illegales Streaming zu Strafen führt hängt von der jeweiligen Rechtsprechung ab. Dies ist die Lage in einigen Ländern:

Rechtslage Länder
Streaming ist legal (für private Zwecke) Polen, Schweiz, Spanien
Streaming ist illegal Australien, China, Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Japan, Lettland, Portugal, Russland, Südafrika, USA
Streaming ist illegal, wird aber nicht aktiv verfolgt Ägypten, Argentinien, Brasilien, Dänemark, Griechenland, Indien, Israel, Iran, Kanada, Kolumbien, Mexiko, Niederlande, Philippinen, Rumänien, Singapur, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Uruguay

Wichtiger Hinweis: Das Streamen und Herunterladen von urheberrechtlich geschützten Inhalten ist in den meisten Ländern nicht erlaubt. Streaming bedeutet grundsätzlich, dass Sie etwas vorübergehend herunterladen, um es sofort anzusehen. In dem Moment, in dem Sie den Stream verlassen, ist der heruntergeladene Inhalt verloren. Das bedeutet jedoch nicht, dass es nicht genauso illegal ist wie das Herunterladen von Dateien, die Sie auf Ihrem Computer speichern. Die Tatsache, dass Sie urheberrechtlich geschützte Inhalte nicht auf Ihrem Gerät “speichern”, sollte keine Rolle spielen.

Was sind die rechtlichen Folgen, wenn man Putlocker benutzt?

Die Konsequenzen der Nutzung von Putlocker sind im Grunde die gleichen für jeden Dienst, der Benutzern Downloads von urheberrechtlich geschützten Inhalten anbietet. In vielen Ländern wird der einzelne Downloader oder Streamer nicht strafrechtlich verfolgt. Vielmehr wird der Vertreiber des besagten urheberrechtlich geschützten Inhalts verfolgt. Bei Streaming-Diensten ist es sogar noch schwieriger, eine Strafverfolgung einzuleiten, da nach dem Ansehen eines Online-Streams keine Dateien mehr auf dem Computer des Nutzers vorhanden sind.

Die meisten Länder haben nicht die Ressourcen, um Geldstrafen aktiv durchzusetzen, aber Länder wie Deutschland verhängen tatsächlich Geldstrafen gegen einzelne Downloader. Dennoch besteht die Möglichkeit, dass Sie eine Verwarnung oder ein Bußgeld per Post erhalten. Weitere Informationen zu Bußgeldern für das Herunterladen von Dateien finden Sie in unserem anderen Artikel.

Putlocker sicher nutzen

Wie wir bereits erwähnt haben, ist die Nutzung von Putlocker in vielen Ländern nicht erlaubt und wir befürworten die Nutzung von Putlocker in diesen Ländern nicht. Dennoch gibt es Orte, an denen es erlaubt ist, einen solchen Streaming-Dienst (für den persönlichen Gebrauch) zu nutzen. Es ist sehr wichtig, dass Menschen in diesen Ländern die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, um sich vor neugierigen Blicken, Viren und bösartigen Website-Hosts zu schützen, wenn sie sich für die Nutzung einer Website wie Putlocker entscheiden. Wenn Sie also aus einem solchen Land kommen und Putlocker nutzen möchten, ist es ratsam, eine gute Antiviren-Software wie Bitdefender zu verwenden. Außerdem könnte es eine gute Idee sein, Ihre Internetverbindung mit einem guten VPN wie Surfshark zu schützen.

Surfshark
Angebot:
Sicheres und anonymes Internet für nur €2,03 pro Monat
Von
€2.03
9.0
  • Sehr nutzerfreundlich und funktioniert mit Netflix und Torrents.
  • 30-Tage Geld-zurück-Garantie ohne Angabe von Gründen
  • Günstig mit vielen zusätzlichen Optionen
Besuche Surfshark

Mit einem VPN und einer Antiviren-Software können Sie sicherstellen, dass Sie gut gegen Malware und Website-Administratoren geschützt sind, die Ihre Daten für welche Zwecke auch immer nutzen wollen. Beachten Sie jedoch, dass dies nur für Personen in bestimmten Ländern erlaubt ist. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihr Land die Nutzung von Putlocker erlaubt, sollten Sie sicherheitshalber einen lokalen Experten zu Rate ziehen.

Wie man auf Putlocker zugreift

Wenn Sie in einem Land leben, in dem die Nutzung von Putlocker erlaubt ist, stellen Sie immer sicher, dass Sie auf die richtige Putlocker-Seite gehen und die notwendigen Sicherheitsvorkehrungen treffen. Um auf Putlocker zuzugreifen, befolgen Nutzer normalerweise die folgenden Schritte:

  1. Um sicher zu sein, beginnen die Nutzer in der Regel mit der Verwendung von Antiviren-Software, wie Kaspersky, und einem VPN, wie Surfshark;
  2. Danach greifen sie auf Putlocker zu, indem sie einen Putlocker-Mirror besuchen oder nach dem Begriff „Putlocker Mirror” googeln;
  3. Wenn Sie mit Google nach Putlocker-Mirrors suchen, müssen Sie wahrscheinlich zuerst eine Seite besuchen, die auf Mirrors verweist. Mirrors tauchen nicht immer in den Suchergebnissen auf.

Und das ist die Art und Weise, wie Nutzer heutzutage auf Putlocker zugreifen.

Haftungsausschluss: Wir dulden die illegale Nutzung von Seiten wie Putlocker nicht. Wir raten Ihnen, zu überprüfen, ob es in Ihrem Land erlaubt ist, auf Putlocker zuzugreifen und entsprechend zu handeln. Wenn es illegal ist, benutzen Sie es nicht.

Ist die Nutzung von Putlocker gefährlich?

Wenn es darum geht, ob es erlaubt ist oder nicht, würden wir davon abraten, Putlocker zu verwenden. Mit den aktuellen Regeln und Vorschriften in vielen Ländern riskieren Sie eine Geldstrafe, wenn Sie eine Website wie Putlocker verwenden. Dies hängt jedoch von Ihrem Land und dessen Haltung zur Piraterie ab.

In Bezug auf die Sicherheit ist es schwer, eine klare Antwort zu geben, da es nicht mehr nur eine Putlocker-Website gibt. Vielleicht ist es sicher, vielleicht auch nicht. Es hängt alles von dem spezifischen Mirror oder der Kopie ab, die Sie besuchen. In dem Moment, in dem die Original-Website abgeschaltet wurde, sind Mirrors und Kopien aus dem Boden geschossen. Jeder, der einen solchen Mirror hostet, kann Dinge zu diesem Mirror hinzufügen oder von ihm entfernen. Das bedeutet, dass Dateien so verändert werden können, dass sie Viren enthalten, oder dass bösartige Werbung auf anderen Seiten platziert werden kann. Die große Vielfalt an Mirrors bedeutet, dass einige sicher sind, während andere wahrscheinlich nicht sicher sind.

Das bedeutet, dass Sie bei der Nutzung von Seiten wie Putlocker einem Risiko ausgesetzt sind. Ob Geldstrafen für das Herunterladen von Inhalten oder das versehentliche Einschleppen eines Virus, die vielen Mirrors von Putlocker sind nicht die sichersten Seiten, die Sie besuchen sollten. Egal, was Sie online tun, Sie sollten immer eine gute Antiviren-Software zum Schutz Ihres Geräts und ein VPN zum Schutz Ihrer Internetverbindung und Anonymität verwenden.

Vertrauen Sie den Mirrors nicht

Die ursprüngliche Putlocker-Website wurde 2016 abgeschaltet. Das bedeutet, dass jede Putlocker-Website, die Sie danach besucht haben, eine Kopie oder ein Mirror ist. Eine Kopie oder ein Mirror ist eine Domain, die versucht, eine fast exakte Kopie der ursprünglichen Putlocker-Website auf einem anderen Server bereitzustellen. Diese Mirrors können im Besitz von jedermann sein und die Qualität kann nicht garantiert werden. Wie wir bereits erwähnt haben, führt dies dazu, dass Dateien verändert werden, um Viren zu verbreiten oder Ihnen anstößige Werbung unter die Nase zu reiben. Ein Mirror muss nicht immer gefährlich sein, aber es ist sicher, dass Sie ein größeres Risiko eingehen, wenn Sie ihn benutzen.

Legale Alternativen zu Putlocker

Leider gibt es fast keine kostenlosen und legalen Streaming- und Download-Seiten, wenn es um urheberrechtlich geschützte Inhalte geht. Die Urheber von Inhalten müssen bezahlt werden und dazu müssen die Streaming-Dienste eine Art Geschäftsmodell haben. Normalerweise sind Streaming-Dienste abonnementbasiert. Sie zahlen einen monatlichen Betrag und erhalten dafür Zugang zu einer großen Auswahl an Filmen und Serien. Einige beliebte Beispiele für (legale) Alternativen zu Putlocker sind:

Streaming dienst Details
Netflix Netflix ist ein bekannter Streamingdienst mit einer Unmenge an Serien und Filmen. Netflix ist daher auch eine gute Alternative zu Putlocker. Sie können sogar eine noch größere Auswahl nutzen, wenn Sie mit einem VPN die amerikanische Netflix-Version aufrufen. Netflix ist der größte Anbieter auf dem Markt und für viele Nutzer die logische erste Wahl.
Hulu Hulu ist eine gute Alternative zu Netflix, besonders wenn Sie sich für Sport interessieren. Der Preis ist etwas günstiger als bei Netflix, aber das Angebot ist auch etwas kleiner. Es gibt eine Menge an Sport-Livestreams und eine ordentliche Auswahl an Sendungen. In vielen Ländern (darunter Deutschland) kann Hulu nur mit einem VPN benutzt werden.
Amazon Prime Video Amazon Prime ist eine weitere, günstige Alternative zu Netflix. Wie auch bei Hulu ist das Angebot an Serien und Filmen bei Amazon Prime etwas kleiner als bei Netflix. Der große Unterschied ist aber, dass Amazon Prime in vielen Ländern ganz offiziell verfügbar ist, im Gegensatz zu Hulu.
Disney Plus Disney Plus ist ein spezialisierter Streamingdienst, alles dreht sich um Disney-Produktionen. Es gibt Titel wie Aladdin (die neue und die alte Version) und viele Kinderserien und -filme. Es gibt auch einige exklusive Titel, darunter beispielsweise „The Mandalorian“.
YouTube TV YouTubeTV ist im Vergleich relativ teuer, funktioniert aber auch etwas anders als die anderen Dienste. Statt Zugang zu Filmen und Serien, bekommt man Zugang zu 70 TV-Sendernetzwerken, z.B. Fox, ESPN, ABC und CBS, mit nur einem Abo. Bisher gibt es das Angebot offiziell nur in den USA
Sling TV Sling TV ist YouTubeTV ähnlich. Sie bekommen Zugang zu einer Reihe an Sendernetzwerken und auch diesen Dienst gibt es offiziell bisher nur innerhalb der USA. Der Unterschied ist aber, dass man sich die Senderpakete selbst zusammenstellen kann. Außerhalb der USA können Sie das Angebot mithilfe eines VPNs und Geschenkkarten benutzen.
HBO Now HBO Now ist sehr ähnlich wie Netflix, Hulu und Amazon Prime. Es ist ein Online-Streaming-Dienst auf Abonnementbasis, der viele verschiedene Serien und Filme anbietet. HBO hat einige der von der Kritik am meisten gefeierten Serien in seiner Datenbank, wie Band of Brothers, The Sopranos, The Wire und Game of Thrones. Es besteht die Möglichkeit, dass HBO Now in Zukunft in HBOs größeren Streaming-Dienst HBO Max aufgenommen wird.

Beachten Sie, dass nicht jedes Angebot in allen Ländern verfügbar ist. Sling TV und HBO Now gibt es bisher nur in den USA und Disney Plus kann man nur in einigen Ländern nutzen. Um alle Angebote nutzen zu können, braucht man ein gutes VPN, mit dem Sie Ihren virtuellen Standort verändern können. Das ist ideal, um geografische Sperren von Streamingdiensten zu umgehen. Außerdem schützt ein VPN Ihre Privatsphäre und sichert es Ihre Internetverbindung.

Warnung: Der obenstehende Artikel versteht sich als Informationsangebot. Wir sind keine Juristen und geben keine juristischen Ratschläge; der Artikel sollte nicht als solcher verstanden werden. Die Rechtslage ist den jeweiligen Ländern ändert sich stetig und Nutzer sollten sich grundsätzlich informieren. Wenn Sie Fragen zu der geltenden Gesetzeslage haben, kontaktieren Sie einen lokalen Experten.

Ist Putlocker legal und was sind die Alternativen? - Häufig gestellte Fragen

Haben Sie eine kurze Frage zu Putlocker, die Sie beantwortet haben möchten? Sehen Sie sich unsere FAQ unten an, um zu erfahren, ob wir vielleicht die Antwort haben, nach der Sie suchen. Wenn Sie andere Fragen haben, können Sie gerne einen Kommentar hinterlassen.

Die Antwort ist: Wahrscheinlich nicht. Die Verbreitung von urheberrechtlich geschützten Inhalten wie auf Putlocker ist in den meisten Ländern verboten, mit einigen Ausnahmen. Erfahren Sie mehr in unserem ausführlichen Artikel über Putlocker. Mehr Informationen über Downloads und Urheberrecht im Allgemeinen finden Sie in diesem Artikel.

Die möglichen Folgen und evtl. Strafen sind abhängig davon, in welchem Land Sie sich befinden. Da die originale Putlocker-Seite nicht mehr online ist, gibt es unzählige Kopien, genannt Mirrors. Die Betreiber dieser Seiten könnten Viren und sonstige Malware in die Seite einschleusen, was Ihrem Gerät schaden kann.

Nein, Putlocker ist nicht nur in den meisten Ländern verboten, sondern Sie riskieren auch noch sich einen Virus einzufangen, wenn Sie eine Putlocker-Seite benutzen. Wenn Sie dennoch Putlocker benutzen wollen, sollten Sie einige Sicherheitsvorkehrungen treffen.

Dies sind einige beliebte (legale) Alternativen:

  • Netflix
  • Hulu
  • Disney Plus
  • YouTube TV
  • Sling TV
  • HBO Now

Beachten Sie, dass nicht alle diese Dienste auch in Deutschland verfügbar sind und Sie ein kostenpflichtiges Abo benötigen.

Technik-Journalistin
Ronella denkt ständig darüber nach, wie wir unsere digitale Gesellschaft so sicher wie möglich gestalten können. Große digitale Entwicklungen bedeuten auch, dass wir ständig mit neuen Sicherheitsfragen konfrontiert werden. Ronella möchte deshalb mehr Bewusstsein für die Cybersicherheit schaffen und die Menschen auf die Risiken und Fallstricke aufmerksam machen.