Eine kostenlose Testversion von CyberGhost erhalten

Sand clock, Trials sign, cursor hand, Cyberghost VPN logo and a VPN shield icon

Haben Sie Interesse an einer kostenlosen Testversion von CyberGhost? Befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um Ihre kostenlose Testversion noch heute zu starten:

  1. Besuchen Sie: https://www.cyberghostvpn.com/.
  2. Klicken Sie auf „Claim Your Deal“ und wählen Sie ein Abonnement*.
  3. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Zahlungsinformationen ein und erstellen Sie Ihr Passwort.
  4. Laden Sie CyberGhost auf Ihr Gerät herunter.
  5. Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort beim Dienst an, um das VPN zu nutzen.
  6. Kündigen Sie Ihr Konto innerhalb von 14 oder 45 Tagen, um die volle Rückerstattung zu erhalten.

* Sie müssen für Ihren Tarif bezahlen, können aber eine vollständige Rückerstattung erhalten, wenn Sie innerhalb von 45 Tagen nach der Anmeldung kündigen (14 Tage, wenn Sie sich für einen Monatstarif entscheiden). Dies bedeutet, dass Sie am Ende einen kostenlosen Testzugang hatten.

Wenn Sie mehr über die kostenlose Testversion von CyberGhost erfahren möchten, sowie darüber, wie Sie Ihr Konto erstellen und Ihre Rückerstattung beantragen können, lesen Sie unseren vollständigen Ratgeber unten!

CyberGhost ist ein kostenpflichtiger VPN-Anbieter, der Ihnen eine Vielzahl von Funktionen zur Verfügung stellt. Von speziellen Servern für Streaming und Torrenting bis hin zu sieben gleichzeitigen Verbindungen ist CyberGhost VPN eine gute Wahl, wenn Sie nach einem guten Premium-VPN suchen. Dennoch sollten Sie es vielleicht erst einmal ausprobieren, bevor Sie sich anmelden. Dank der Geld-zurück-Garantie von CyberGhost können Sie diesen Dienst bis zu 45 Tage lang kostenlos testen.

Wenn Sie mehr über CyberGhost erfahren möchten, lesen Sie unseren Testbericht. Sie möchten die kostenlose Testversion direkt starten? Wir erklären Ihnen in unserem Schritt-für-Schritt-Plan unten genau, wie Sie das tun können.

Eine kostenlose Testversion von CyberGhost erhalten

Bevor man ein kostenpflichtiges Abonnement abschließt, ist es immer gut, wenn man einen Dienst ausprobieren kann. CyberGhost bietet technisch gesehen keine kostenlose Testversion an, aber man kann es trotzdem ausprobieren, ohne Geld zu verlieren. Mit Hilfe der Geld-zurück-Garantie können Sie CyberGhost bis zu 45 Tage lang kostenlos nutzen.

CyberGhost bietet zwei verschiedene Geld-zurück-Garantiezeiträume an. Wenn Sie ein Jahresabonnement oder einen Plan mit einer Laufzeit von mehr als sechs Monaten abschließen, profitieren Sie von einer 45-Tage-Geld-zurück-Garantie. Wenn Sie sich für ein Monatsabonnement entscheiden, haben Sie Anspruch auf eine 14-tägige Geld-zurück-Garantie.

Wenn Sie CyberGhost VPN ausprobieren und die Geld-zurück-Garantie in Anspruch nehmen möchten, muss die erste Zahlung bei der Anmeldung für den Dienst erfolgen. Sie bekommen eine volle Rückerstattung, wenn Sie Ihr Konto innerhalb des Zeitrahmens der Geld-zurück-Garantie kündigen.

Eein kostenloses CyberGhost-Abonnement (45 Tage) erhalten

Wenn Sie CyberGhost kostenlos ausprobieren möchten, sollten Sie ein Konto erstellen und es dann vor Ablauf der Testphase kündigen. Nicht sicher, wie man das macht? Wir leiten Sie Schritt für Schritt durch den Prozess, damit Sie CyberGhost entweder 14 oder 45 Tage lang kostenlos testen können.

Achtung: Wenn Sie ein CyberGhost-Abonnement über den Apple App Store mit In-App-Käufen abschließen, können Sie die Geld-zurück-Garantie nicht in Anspruch nehmen. Registrieren Sie sich stattdessen über die offizielle Website des Unternehmens.

  1. Besuchen Sie: https://www.cyberghostvpn.com.
  2. CyberGhost Homepage website
  3. Klicken Sie auf „Jetzt CyberGhost VPN besorgen“ (oder eine Schaltfläche mit einer ähnlichen Aussage) und entscheiden Sie sich für das Abonnement, an dem Sie interessiert sind. Beachten Sie: Wenn Sie sich für ein einmonatiges Abonnement entscheiden, haben Sie eine Geld-zurück-Garantie von 14 Tagen. Wenn Sie ein längeres Abonnement wählen (für ein, zwei oder drei Jahre), beträgt die Geld-zurück-Garantie 45 Tage. Sie werden immer den anfänglichen Betrag zahlen müssen, um mit CyberGhost anzufangen, aber Sie werden in der Lage sein, dieses Geld später zurückerstattet zu bekommen.
  4. CyberGhost Prices November 2020
  5. Wählen Sie Ihre Zahlungsmethode, geben Sie Ihre Daten ein und tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
  6. Erstellen Sie Ihr Passwort, um Ihr Konto zu vervollständigen.
  7. Laden Sie die CyberGhost-Software auf Ihr Gerät herunter.
  8. Melden Sie sich beim Dienst mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.
  9. Wählen Sie einen Server oder lassen Sie CyberGhost den besten für Sie auswählen. Verbinden Sie sich und profitieren Sie von dem Service für die Dauer Ihrer Geld-zurück-Periode.
  10. Wenden Sie sich vor Ablauf des Testzeitraums an den Kundendienst und kündigen Sie Ihr Abonnement, um eine Rückerstattung zu erhalten.

Wichtiger Hinweis: Sie können Ihr Konto zwar mit Bitcoin bezahlen, aber es wird wahrscheinlich schwieriger sein, mit dieser Zahlungsmethode eine Rückerstattung zu erhalten. Wir raten Ihnen, bei Kreditkarte, PayPal oder Google Pay zu bleiben, wenn Sie Ihr Konto vor Ablauf der Erstattungsfrist kündigen möchten. Falls Sie ein Abonnement für den Dienst abschließen möchten, können Sie Geld sparen, wenn Sie sich für einen Plan mit längerer Laufzeit entscheiden.

Eine Rückerstattung von CyberGhost erhalten

Wenn Sie Ihr kostenloses CyberGhost-Probekonto einige Wochen lang genutzt haben, entscheiden Sie, ob Sie es weiter verwenden möchten oder nicht. Wenn Sie das Konto kündigen und Ihr Geld zurückbekommen möchten, befolgen Sie die folgenden Schritte:

  1. Besuchen Sie die CyberGhost-Website und gehen Sie zum Abschnitt „Hilfe“.
  2. Klicken Sie auf die blaue Schaltfläche „Kundendienst“ unten rechts auf dem Bildschirm.
  3. Geben Sie „Rückerstattung“ ein und klicken Sie dann auf die blaue Schaltfläche „Live-Chat“. (Hinweis: Die Live-Chat-Funktion scheint nicht rund um die Uhr online zu sein. Wenn diese Schaltfläche) nicht erscheint, raten wir Ihnen, eine Stunde zu warten und es dann erneut zu versuchen.
  4. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein, wählen Sie Ihre bevorzugte Sprache und schreiben Sie eine Nachricht, dass Sie Ihr Abonnement kündigen und eine Rückerstattung erhalten möchten. Klicken Sie dann auf „Chat starten“.
  5. CyberGhost Live Chat Website
  6. Bitten Sie den Kundendienstmitarbeiter, Ihr Konto zu löschen.
  7. Geben Sie dem Mitarbeiter die mit Ihrem Konto verbundene E-Mail-Adresse an. Möglicherweise wird auch nach der Bestellnummer Ihres Abonnements gefragt, die Sie also bereithalten sollten.
  8. Sobald bestätigt wurde, dass Sie Anspruch auf die Rückerstattung haben und Ihr Konto geschlossen wird, können Sie das Chat-Fenster schließen.
  9. Überprüfen Sie Ihr Konto innerhalb von fünf bis zehn Werktagen auf Ihre Rückerstattung.

Wenn Sie Ihr Konto kündigen, benötigen Sie keine Angabe von Gründen. Teilen Sie dem Mitarbeiter des Kundendienstes einfach mit, dass Sie kündigen möchten, und er wird die Erstattung für Sie vornehmen. Beachten Sie nur, dass das Datum der Rückerstattung davon abhängt, für welchen Tarif Sie sich entschieden haben. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, ob Sie die 14-tägige oder die 45-tägige Option gewählt haben, und halten Sie sich an diese Fristen. Sonst erhalten Sie keine Rückerstattung.

Sie können CyberGhost auch per E-Mail um eine Rückerstattung bitten oder ein Online-Formular auf der Website des Unternehmens ausfüllen. Im Live-Chat können Sie jedoch direkt mit einem CyberGhost-Mitarbeiter sprechen, ohne Wartezeiten. Deshalb raten wir Ihnen, den Live-Chat zu nutzen.

Kostenloses VPN vs. Geld-zurück-Garantie

Sie denken vielleicht, dass die Rückerstattung ein mühsames Unterfangen ist. Es gibt auch kostenlose VPNs auf dem Markt, für die Sie gar nicht erst bezahlen müssen. Dennoch gibt es Gründe dafür, eine Testphase wie bei CyberGhost, ExpressVPN, Surfshark oder NordVPN einem völlig kostenlosen VPN-Dienst vorzuziehen.

Ein Grund, warum Sie die kostenlose Testversion von CyberGhost statt eines kostenlosen VPNs verwenden sollten, ist, dass Sie Zugang zu dedizierten Servern für Torrenting und Streaming erhalten. Dies bedeutet, dass Sie in der Lage sind, mehr Inhalte mit CyberGhost zu entsperren, während die meisten kostenlosen VPNs nicht in der Lage sind, VPN-Sperren zu umgehen, zu denen Websites wie Netflix neigen.

Darüber hinaus verfügen Premium-VPNs im Allgemeinen über viel mehr Server als kostenlose VPNs. Kostenlose Anbieter sind in Bezug auf die Stabilität und die Auswahl an Servern, die sie anbieten können, sehr eingeschränkt. Hinzu kommt, dass Premium-VPNs in der Regel viel schneller sind, während kostenlose VPNs Ihre Verbindung verlangsamen können.

Kostenlose VPNs sind in der Regel mit allen möglichen Einschränkungen verbunden, die Premium-VPNs und kostenlose Testversionen nicht haben. Sie können beispielsweise Geschwindigkeits- oder Datenlimits haben, was bedeutet, dass Sie Ihre sichere Verbindung nicht in vollem Umfang nutzen können. Darüber hinaus ist bei den meisten kostenlosen Diensten nur eine Verbindung gleichzeitig möglich, während Premium-VPNs mehr Verbindungen zulassen (im Fall von CyberGhost sieben), so dass Sie z. B. sowohl Ihr Smartphone als auch Ihren Laptop schützen können.

Da Sie bei Beginn der kostenlosen Testphase den anfänglichen Betrag für ein Abonnement zahlen müssen, scheint es nicht kostenlos zu sein. Allerdings erhalten Sie Ihre Rückerstattung, wenn Sie sich rechtzeitig an den Kundendienst wenden. Der Service und die Funktionen, auf die Sie mit der kostenlosen Testversion von CyberGhost zugreifen können, gehen weit über das hinaus, was Sie normalerweise bei einem kostenlosen VPN finden, sodass es einen Versuch wert ist.

Warum Sie CyberGhost nutzen sollten

CyberGhost bietet viele nützliche Funktionen, die es zu einer lohnenswerten Option machen, wenn Sie ein Premium-VPN ausprobieren möchten. Einige dieser Funktionen sind:

  • Tausende von Servern an vielen Standorten auf der ganzen Welt. CyberGhost verfügt über ein umfangreiches Servernetzwerk, das sich ständig ändert und wächst, so dass Sie immer den richtigen Server für Ihre Bedürfnisse finden können.
  • Dedizierte Server für Streaming, mit denen Sie alle Arten von Inhalten von Netflix, BBC iPlayer, Hulu, Amazon Prime und unzähligen anderen Streaming-Diensten ansehen können.
  • Bis zu sieben gleichzeitige Verbindungen, so dass Sie mehrere Geräte gleichzeitig schützen können. Das macht CyberGhost zu einem guten VPN für die ganze Familie.
  • Eine strikte No-Logging-Politik, d.h. CyberGhost speichert weder Ihre Online-Daten noch die von Ihnen besuchten Websites. Ihre Online-Aktivitäten bleiben also privat.
  • Optimierte Server für Torrenting, so dass Sie mehr anonym und sicher herunterladen können.
  • Hochgradige Verschlüsselung und Schutz vor DNS- und IP-Lecks. Mit dem Fokus, den CyberGhost auf Online-Sicherheit und Datenschutz legt, wird Ihr Online-Leben viel sicherer sein, egal ob Sie zu Hause über Ihr WLAN oder in einem Café über ein öffentliches Netzwerk surfen.
CyberGhost
Angebot:
1-Jahres Abo für nur €1.99 pro Monat
Von
€1.99
8.8
  • Hoher Grad an Benutzerfreundlichkeit
  • Hohe Qualität zu einem attraktiven Preis
  • Torrents und Netflix möglich
Besuche CyberGhost

Sie fragen sich vielleicht, ob die Geld-zurück-Garantie bei CyberGhost zuverlässig genug ist. Manche Dienste behaupten, mit Geld-zurück-Garantien zu arbeiten, halten sich aber nicht an ihre Versprechen. Ihr Kundendienst könnte unmöglich zu erreichen sein, zum Beispiel, oder sie könnten alle Arten von Bedingungen haben, bevor sie zustimmen, Ihnen eine Rückerstattung zu geben.

Das ist bei der kostenlosen Testversion von CyberGhost nicht der Fall. Sofern Sie sich innerhalb des Testzeitraums befinden und sich über die Website angemeldet haben, kann der Kundensupport Ihre Rückerstattung in kürzester Zeit arrangieren.

CyberGhost im Vergleich zu anderen Anbietern

CyberGhost ist nicht der einzige hochwertige VPN-Anbieter auf dem Markt. Auch andere Dienste haben unglaublich gute Funktionen und Angebote. Falls Sie zwischen dem kostenlosen Test von CyberGhost und einem kostenlosen Test eines anderen beliebten Dienstes schwanken, können Ihnen unsere direkten Vergleiche weiterhelfen.

Möchten Sie lieber einen der vielen anderen VPNs auf dem Markt ausprobieren? Schauen Sie sich unser Vergleichstool und unsere verschiedenen Bewertungen an, um das perfekte VPN für Sie zu finden.

FAQ: Eine kostenlose Testversion von CyberGhost erhalten

Lesen Sie unsere häufig gestellten Fragen, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie die Geld-zurück-Garantie nutzen und CyberGhost risikofrei testen können!

CyberGhost bietet zwar keine kostenlose Testversion an, aber Sie können die Vorteile der Geld-zurück-Garantie nutzen, um den Dienst auszuprobieren. Wenn Sie sich für einen Tarif mit einer Laufzeit von mehr als sechs Monaten entscheiden, können Sie CyberGhost 45 Tage lang nutzen und erhalten trotzdem eine volle Rückerstattung. Wenn Sie sich für einen Monatstarif entscheiden, haben Sie 14 Tage Zeit, Ihr Geld zurückzubekommen. Möchten Sie lieber ein völlig kostenloses VPN ohne Probezeit? Schauen Sie sich diesen vollständigen Ratgeber zu den besten kostenlosen VPNs an.

Um Ihr Konto zu kündigen, besuchen Sie die CyberGhost-Website und klicken Sie auf die Schaltfläche „Kundendienst“ unten rechts auf dem Bildschirm. Erklären Sie dem Mitarbeiter, dass Sie Ihr Konto kündigen und eine Rückerstattung erhalten möchten. Wenn Sie innerhalb der Geld-zurück-Frist liegen, wird der Mitarbeiter die Erstattung bestätigen und Ihre Kündigung bearbeiten. Sie können davon ausgehen, dass das Geld innerhalb von 5 bis 10 Werktagen auf Ihr Konto zurückerstattet wird.

Wenn Sie den Dienst länger genutzt haben, als es die Rückerstattungsfrist erlaubt, können Sie Ihr Konto trotzdem kündigen. Denken Sie nur daran, dass Sie keine Rückerstattung erhalten werden. Lesen Sie hier alles über die Rückerstattung von CyberGhost.

Sie können CyberGhost kostenlos nutzen, indem Sie sich für einen der Tarife anmelden und Ihr Konto innerhalb der Geld-zurück-Frist kündigen. Beim monatlichen Plan haben Sie 14 Tage Zeit für eine Rückerstattung. Bei den längeren Tarifen gilt eine 45-tägige Geld-zurück-Garantie. Um zu erfahren, was Sie von CyberGhost erwarten können, lesen Sie unseren Testbericht.

CyberGhost bietet keine kostenlose Testversion an. Allerdings können Sie es kostenlos testen, indem Sie die Geld-zurück-Garantie nutzen. Die Länge der Rückgabefrist hängt von dem Abonnement ab, für das Sie sich entscheiden, wenn Sie Ihr Konto erstellen. Bei den monatlichen Abonnements haben Sie 14 Tage Zeit, den Dienst auszuprobieren und sich das Geld zurückerstatten zu lassen. Die längeren Abonnements bieten Ihnen jeweils eine 45-tägige Geld-zurück-Garantie. Bei der Einrichtung Ihres Kontos müssen Sie eine Vorauszahlung leisten. Sie erhalten eine Rückerstattung, wenn Sie diese vor Ablauf der Frist beantragen.

International security coordinator
Marko has a Bachelor's degree in Computer and Information Sciences. He coordinates and manages VPNOverview.com's team of international VPN researchers and writers.