Bestes Antivirus für Gaming 2022: Unsere Top 3

Antivirus shield icon with a trophy and a laptop with a joystick
Klicken Sie hier für eine kurze Zusammenfassung
Bestes Antivirus für Gaming im Jahr 2022: Eine kurze Zusammenfassung

Esports, GDQ und ähnliche Phänomene haben die Renaissance des Gaming eingeläutet. Dieses ungezügelte Wachstum hat jedoch auch alle möglichen Arten von Cyberkriminellen angelockt. Von unehrlichen Spielern auf der Suche nach einem Wettbewerbsvorteil bis hin zu Hackern, die versuchen, Ihre Konten oder sensiblen Daten zu stehlen.

Eine zuverlässige Antivirus-Software ist ein Muss für jeden Gamer von heute. Aber das Gleichgewicht zwischen Sicherheit und Leistung zu finden, kann eine große Herausforderung sein.

Deshalb haben wir Dutzende von Antivirus-Programmen getestet, um die besten Optionen für Spiele zu finden. Wir haben die drei besten ausgewählt, die Sie schützen, ohne Ihre Frames zu sprengen:

  • Norton 360: Bestes Antivirus für Gaming
  • Bitdefender: Fortgeschrittener Cloud-Scan mit einem automatischen Game-Modus
  • McAfee: Bester Virenschutz für Spiele auf Low-End-PCs

Alle von uns ausgewählten Programme bieten hervorragende Funktionen für Gamer. Von automatischen Gaming-Modi bis hin zu Performance-Boostern. Norton 360 ist unsere erste Wahl, wenn Sie auf der Suche nach einem umfassenden Schutz in Kombination mit fantastischen gamerfreundlichen Tools sind.

Zu Norton 360

Lesen Sie unseren kompletten Testbericht, um zu erfahren, warum diese drei Optionen es in unsere endgültige Liste der besten Antiviren-Suiten für Gamer geschafft haben.

Nur leidenschaftliche Gamer verstehen wirklich, dass jeder Frame zählt. Vor allem, wenn GDQ Sie mit dem Speedrunning vertraut gemacht hat (schuldig!). Potenzielle PBs zu vergeigen, nur weil Ihr Antivirusprogramm ein Popup-Fenster angezeigt hat, ist eine Katastrophe. Und wir alle wissen, dass Bosse mit „Lag-Armor“ unendliche AC erhalten.

Ohne Virenschutz zu spielen, ist irgendwann sehr verlockend, nicht wahr? Allerdings wird Ihr System dadurch anfällig für alle möglichen Online-Bedrohungen.

Gibt es einen Ausweg aus dieser Situation? Können Sie das Spiel problemlos genießen, ohne Ihre Sicherheit zu opfern? Erfahren Sie es, indem Sie sich die besten Antivirenprogramme für Gaming im Jahr 2022 ansehen.

Beste Antivirus-Software für Gaming – Unsere Empfehlungen

Bis vor kurzem haben sich Antivirus-Programme nicht wirklich für die Gamer interessiert. Sie wurden entwickelt, um Schutz um jeden Preis zu bieten. Dieser „Preis“ war normalerweise die Leistung Ihres Systems. Wenn Sie ein Hardcore-Gamer sind, ist dieses Angebot jedoch nicht gut genug.

Deshalb haben wir alle beliebten Antivirus-Programme getestet, um herauszufinden, ob man sie als „gamerfreundlich“ bezeichnen kann. Im Idealfall wollten wir eine zuverlässige Sicherheit, einen geringen Ressourcenverbrauch und eine hohe Anpassungsfähigkeit. Auch Spielmodi und Leistungssteigerungen sind immer willkommen.

Und das Ergebnis? Wir haben die besten Antiviren-Suiten für Gamer gefunden. Im Folgenden erfahren Sie mehr.


1. Norton 360 – Das beste Antivirus für Gamer

Norton 360 hat bei den Tests von AV-Comparatives im Juni 2021 eine perfekte Bewertung erreicht. Dies bedeutet, dass Norton 360 100% der Bedrohungen, mit denen es in Kontakt kam, erkennen und blockieren konnte. Der Echtzeitschutz von Norton 360 basiert auf maschinellem Lernen und Heuristik, um Online-Bedrohungen zu überwachen und zu bewerten.

Screenshot of Norton 360 for Gamers website page with logo

Das Software-Paket enthält die Browser-Erweiterung Norton Web Safe, die Norton Smart Firewall, einen Passwort-Manager und sogar ein VPN für zusätzlichen Datenschutz. PC-Nutzer haben außerdem Zugriff auf Cloud-Backups (50 GB) und die SafeCam-Funktion.

Norton GO ist Teil des 360-Pakets, das eine Vielzahl von gamerfreundlichen Funktionen enthält:

  • Automatic Game Optimizer: Reduziert Leistungsstörungen, um die Spielerfahrung zu maximieren.
  • Full-Screen Detection Mode: Schaltet alles außer kritischen Sicherheitswarnungen aus.
  • Dark Web Monitoring: Benachrichtigt Sie, wenn Ihre Daten zum Verkauf im Dark Web auftauchen.

Norton VPN bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre IP-Adresse mit einer künstlichen zu maskieren, was Sie vor Doxing, DDoS-Angriffen und Swatting schützt. Sie können so auch auf ausländische Gaming-Server zugreifen.

Alle Norton-Abos werden mit einer 60-Tage-Geld-zurück-Garantie und einem 24/7-Live-Support angeboten.

Mehr zu diesem gamerfreundlichen Virenschutz erfahren Sie in unserem ausführlichen Norton 360 Testbericht.

Zu Norton 360

2. Bitdefender – Fortgeschrittene Cloud-Scans mit einem automatischen Game-Modus

AV-Comparatives zufolge ist Bitdefender Total Security seit langem eines der besten Tools zur Virenbekämpfung, die es gibt. Bei ihren Tests im Jahr 2021 blockierte es 99,99% aller Malware-Bedrohungen.

Screenshot of Bitdefender antivirus website homepage with logo in the corner

Es bietet hervorragenden Schutz vor fortschrittlicher Malware (wie Ransomware und Trojaner), Web-Angriffen, Phishing, Netzwerkbedrohungen, Tracking und vielem mehr. Bitdefender Photon lässt sich an Ihre Konfiguration anpassen, um Geschwindigkeit und Leistung zu verbessern. In jedem Virenschutz-Paket enthalten ist auch Bitdefender VPN (200 MB täglicher Traffic).

Bitdefender Game Profile ermittelt laufende Spiele automatisch und optimiert die Systemressourcen entsprechend. Hier erfahren Sie, was es für Sie tun kann:

  • Deaktivierung aller Bitdefender-Warnungen und Popups
  • Verzögerung von automatischen Updates
  • Verzögerung von geplanten Scans
  • Deaktivierung des Search Advisors
  • Deaktivierung von Benachrichtigungen über Sonderangebote

Bitdefender führt den Großteil der umfangreichen Scans in der Cloud durch, was Systemressourcen für das Spielen freigibt. Bitdefender bietet keinen Game Booster, aber der OneClick Optimizer optimiert Ihr System, entfernt Junk-Dateien und bereinigt Ihre Registrierung, um die Leistung zu verbessern.

Bitdefender bietet eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie und Sie können sich per Live-Chat mit dem Unternehmen in Verbindung setzen.

In unserem vollständigen Testbericht zu Bitdefender Total Security erfahren Sie alles über diesen umfassenden Service.

Zu Bitdefender

3. McAfee – Bester Virenschutz für Spiele auf Low-End-PCs

McAfee bietet ein spezielles, hochentwickeltes Tool für Gamer an. Das Tool heißt McAfee Gamer Security. Sie können es als eigenständiges Produkt oder zusammen mit den Antivirus-Paketen Individual/Couples, Ultimate, Ultimate und Family erhalten.
Screenshot of McAfee Gamer Security website page with logo
Wenn es um die Entfernung von Malware geht, konnte McAfee 99,6% der von AV-Comparatives zwischen Februar und Mai 2021 getesteten Bedrohungen besiegen.

In jedem McAfee Antivirus-Abonnement sind enthalten:

  • Firewall
  • Passwort-Manager
  • Datei-Schredder
  • Identitätsschutz
  • PC-Optimierung

Wenn Sie sich für die automatische Verlängerung entscheiden, dann erhalten Sie außerdem fünf Lizenzen für Secure VPN. Diese Software schützt Ihre Online-Aktivitäten mit einer Verschlüsselung nach Militärstandard.

McAfee Gamer Security enthält außerdem einige spieletypische Must-haves:

  • MicroAV Engine: Lädt die Erkennung von Bedrohungen in die Cloud aus, um Ressourcen für anspruchsvolle Spiele zu sparen.
  • Game Boost Engine: Gibt Ihren Spielen Vorrang vor anderen ressourcenhungrigen Background-Apps.
  • Realtime Performance Monitoring: Ermöglicht Ihnen die Überwachung und Kontrolle der Leistung Ihres Gaming-PCs.

McAfee Gamer Security bietet einen vollständig anpassbaren App-Manager. Sie können Einstellungen vornehmen, um nur bestimmte Spiele zu optimieren, bestimmte Programme im Hintergrund zu pausieren und vieles mehr. Sie können sogar festlegen, dass andere Apps, die mehr Rechenressourcen benötigen, geboostet werden.

Für alle Abonnements außer den monatlichen gilt eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Monatliche Abonnenten können ihr Abonnement jederzeit kündigen, haben aber keinen Anspruch auf eine Erstattung.

Mehr Informationen finden Sie in unserem vollständigen Testbericht von McAfee Antivirus.

Zu McAfee

Was ist bei der Auswahl einer Antivirus-Software für Gaming zu beachten?

Wie bereits erwähnt, sollte Ihr Hauptaugenmerk bei der Auswahl einer Antivirus-Software darauf liegen, ein Programm zu wählen, das problemloses Spielen ermöglicht, ohne Ihr System Bedrohungen auszusetzen. Unter Berücksichtigung dieser Richtlinien finden Sie hier die Faktoren, die wir während unserer Tests gemessen haben:

  • Sicherheit: Ihr Antivirus muss dafür sorgen, dass Ihre Spielsitzungen frei von Malware sind. Hierzu gehören Viren, Spyware, Adware und andere Malware-Bedrohungen. Wir müssen uns auch vor Keyloggern in Acht nehmen, die viel mehr als nur Ihr Steam-Passwort aufzeichnen könnten. Und schließlich suchen wir nach einem guten Schutz vor Phishing-Betrug.
  • Systemauslastung: Moderne Antivirus-Apps können laufende Spielesessions erkennen. Wenn sie das tun, können sie alle Updates, Benachrichtigungen und Hintergrundprozesse anhalten. Dadurch kann Ihr System mehr Ressourcen zuweisen, um das Spielerlebnis zu verbessern. Game Booster und Cloud Scanning verhindern außerdem, dass Ihre CPU überlastet wird.
  • Systembereinigung: Bereinigen Sie so viele Junk-/Cache-Dateien und Hintergrundprozesse wie möglich. Dadurch wird Ihr System gestärkt, da der Arbeitsspeicher entlastet wird. Die meisten fortschrittlichen Antivirenprogramme tun dies.
  • Preis/Qualität: Etwas Geld zu sparen ist immer eine gute Idee. Daher schätzen wir zuverlässige Antivirus-Programme mit einem niedrigeren Preisschild.

Beachten Sie, dass keines der vorhandenen Antivirus-Programme all diese Punkte perfekt abdecken kann. Sie alle haben ihre Stärken und Schwächen. Es kommt ganz auf Ihre Prioritäten an.
Alles über unsere besten Antivirus-Programme für Gaming erfahren Sie in unseren ausführlichen Testberichten mit Praxistests.

Warum braucht Ihr Gaming-PC einen Virenschutz?

Hacker und andere Cyberkriminelle sind in den letzten Jahren viel stärker auf Gamer aufmerksam geworden. Steam-Konten zum Beispiel werden jetzt gehackt und für echtes Geld verkauft, was den Hackern viel Geld einbringt. Online-Gaming ist zu einem riesigen Markt geworden und Cyberkriminelle sind einfach „dem Geld gefolgt„.

Deshalb finden Sie hier einige der größten Bedrohungen, mit denen Sie beim Online-Gaming konfrontiert werden:

  • Malware: Neben Spielen, die mit Malware infiziert sind, finden Sie auch schädliche Dateien, die auf legitimen Websites integriert sind. Darüber hinaus gibt es eine ganze Reihe von korrupten Seiten, die Cheats, Bots und andere spielinterne Vorteile anbieten. Kriminelle kreieren sogar trojanisierte Kopien von beliebten Spielen und laden sie in Online-Shops hoch.
  • Credential Stuffing: Hierbei handelt es sich um einen der häufigsten Cyberangriffe auf Gamer. Dabei dringen Hacker in eine Gaming-Website ein und stehlen Ihre Anmeldedaten. Sie können diese Anmeldedaten dann für den Zugriff auf andere Websites verwenden. Dies kann nur passieren, wenn Sie auf mehreren Websites dasselbe Passwort verwenden (was viele Leute tun).
  • Identitätsdiebstahl: Ähnlich wie Ihre echte Identität kann auch Ihre „Gaming-Persona“ gestohlen werden und sich als solche ausgeben. Kriminelle können sie nutzen, um Geld oder Gefälligkeiten von Ihren Online-Freunden anzufordern.
  • Phishing: Phishing-Betrügereien, die sich an Spieler richten, sind viel schwieriger zu erkennen als normale Phishing-E-Mails. Sie treten meist in Form von Login-Anfragen in Ihrem Lieblingsspiel auf. Manchmal erhalten Sie eine Nachricht im Spiel von einer Person, die sich als Administrator ausgibt und Sie auffordert, sich über den angegebenen Link neu einzuloggen. Betrugsversuche mit Kriminellen, die sich als Mitglieder des Support-Teams ausgeben, sind ebenfalls recht häufig.
  • DDoS-Angriffe: Einige Spieler nutzen DDoS-Angriffe, um sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen und Spiele zu gewinnen. Der Fall von zwei der Top-10-Spieler von Apex Legends, die dafür gebannt wurden, ist das perfekte Beispiel dafür.
  • Ransomware-Angriffe: Wenn Sie mit Ihrem Spiel Geld verdienen, sind Sie ein perfektes Ziel für Ransomware. Diese Malware ermöglicht es ihren Betreibern, Ihren Spiele-PC zu übernehmen und ihn als Geisel zu halten, bis das Lösegeld gezahlt wird.

Die beste Antivirus-Software für Gaming muss eine Sicherheitssuite bieten, die all diese Online-Bedrohungen verhindert. Gleichzeitig sollte die Software über einen guten Gaming-Modus und alles andere verfügen, was PC-Spiele im Alltag benötigen.

Fazit: Das beste Antivirus für Gaming

Mit den besten Virenscannern für Gaming können Sie Ihre Lieblingsspiele genießen, ohne sich Gedanken über mögliche Angriffe oder Backdoors machen zu müssen. Die aktuellen Versionen verfügen außerdem über einige spielerfreundliche Funktionen, die die Systembelastung insgesamt verringern.

So ist es tatsächlich möglich, sich beim Spielen zu schützen, ohne dass Ihre Session in einem Lag untergeht. Es gibt jetzt Performance-Booster, Spielmodi und andere Funktionen, die für reibungslose Abläufe sorgen.

Wenn Sie das beste Virenschutzpaket für Computerspiele suchen, empfehlen wir Ihnen Norton 360. Möchten Sie auf einem weniger leistungsfähigen Gaming-PC spielen, ohne ein neues System zu kaufen, ist McAfee das richtige Tool für Sie. Bitdefender verfügt zwar nicht über einen Game Booster im eigentlichen Sinne, bietet dafür aber zahlreiche fortschrittliche Funktionen, darunter ein ausgezeichnetes VPN. Es ist eines von mehreren Antivirenprogrammen, die über integrierte VPNs verfügen.

Falls Sie unsere Auswahl mit einigen anderen soliden Optionen vergleichen möchten, finden Sie diese in unserer Liste der besten Antivirenprogramme für dieses Jahr.

Bestes Antivirus für Gaming - Häufig gestellte Fragen

Haben Sie weitere Fragen zu guten Antivirus-Programmen für Gaming? Klicken Sie einfach auf eine der häufig gestellten Fragen unten, um die Antwort zu erfahren.

Ja! Sie benötigen ein gutes Antivirus-Programm, egal, was Sie auf Ihrem Computer tun. Jedes Mal, wenn Sie ein Spiel starten, setzen Sie sich allen Arten von Angriffen aus. Von Identitätsdiebstahl bis hin zu Hacking-Angriffen und Online-Betrug. Ein gutes Antivirus-Programm für Spiele ist unverzichtbar, wenn Sie bei Ihren Lieblingsspielen sicher sein wollen.

Minderwertige Antivirus-Software beansprucht einen Großteil der Systemressourcen, so dass nur sehr wenig für Ihre Spiele übrig bleibt. Das führt zu Lags und häufigen Abstürzen. Deshalb empfehlen wir Ihnen, sich für spielerfreundliche Optionen wie Norton 360 zu entscheiden. Gute Antivirus-Suiten für Spiele verbrauchen weniger Ressourcen, deaktivieren Hintergrund-Prozesse, setzen Benachrichtigungen aus und unterstützen Ihre Spiele mit allen verfügbaren Ressourcen. So genießen Sie ein besseres Spielerlebnis ohne Lags und lästige Benachrichtigungen.

Norton 360 bietet den besten Rundumschutz für Ihre Gaming-Geräte. Es bietet sogar fantastische Zusatzfunktionen speziell für Gamer, wie z.B. einen automatischen Spieleoptimierer. Falls Sie mehr über Norton erfahren möchten oder sich für unsere anderen Favoriten interessieren, lesen Sie unsere Top 3 der besten Antivirus-Software für Gaming.

International security coordinator
Marko has a Bachelor's degree in Computer and Information Sciences. He coordinates and manages VPNOverview.com's team of international VPN researchers and writers.